Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 405-4444 (für medizinische Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 405-1888 (für Fragen zum Impfzentrum – KEINE TERMINVERGABE, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr).

Wirksam werden! Das eigene Klimaschutz- / Nachhaltigkeitsprojekt gestalten

Bildungsurlaub zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Mit einem neuen Angebot für einen Bildungsurlaub widmet sich die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf einem hochaktuellen Thema

Sie würden sich gerne im Bereich Klimaschutz oder Nachhaltigkeit engagieren? Sie haben bereits eine Idee und wollen sie endlich umsetzen? In diesem Bildungsurlaub finden Sie (ob "Einsteiger*in" oder "Expert*in") Ihr persönliches Klimaschutz-/Nachhaltigkeitsziel. Alle Teilnehmenden erhalten eine Einführung in das Prinzip Nachhaltigkeit und lernen lokale Handlungsmöglichkeiten kennen. Die Kursleiter*innen vermitteln Ihnen Werkzeuge für nachhaltiges Projektmanagement, mit denen Sie Ihr Projekt wirksam gestalten können – beruflich oder privat bzw. ehrenamtlich. Als Coaches und Trainer*innen stehen sie Ihnen mit Ideen und Know–how zur Seite.

Methodisch wird es einen Wechsel aus Theorie- und Methodenvermittlung, Projektarbeit und Exkursionen zu inspirierenden Akteuren in der Region geben. Begleitet werden die Tage durch Achtsamkeitsübungen und gesundheitsfördernde Elemente, wie Burnout-Prophylaxe und Wandercoachings. Motivation entsteht in der Gemeinschaft mit den anderen Kursteilnehmer*innen durch gegenseitige Inspiration, Austausch und bei Wunsch auch gemeinsamen Projekten.

Die Veranstaltungen sind vom Hessischen Sozialministerium als Bildungsurlaube anerkannt.

Kursleitung: Almut Busch und Dirk Posse

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

  • April-Termin: Weimar-Niederwalgern, Gesamtschule (Raum 107), Schulstr. 18
  • September-Termin: vhs Stadtallendorf (vhs-Raum 109), Marktstraße 6, 35260 Stadtallendorf

Informationen

Beginntäglich 9:00 bis 16:00 Uhr
AnmeldungAnmeldefrist: 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

Eintritt

Kursgebühr 230,00 € / ermäßigt. 132,00 €
Bitte mitbringen: Einmalig anfallende Mobilitätskosten (für Exkursion)

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...