Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Sonderausstellung "Zum Künstler berufen – August Friedrich Eberspächer (1907–1983)"

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Sonderausstellung im Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf

Das Hinterlandmuseum im kreiseigenen Schloss in Biedenkopf präsentiert in einer Sonderausstellung vielfältige Werke des Künstlers August Friedrich Eberspächer. Thematisch legte Eberspächer einen Schwerpunkt seines kreativen Schaffens auf Landschaften und Stadtansichten. Es finden sich aber auch Porträts und Selbstbildnisse, genrehafte Szenen, Blumenbilder, Auseinandersetzungen mit der Welt der Technik und Stillleben und Körperstudien. Neben Zeichnungen mit Feder und Pinsel, Aquarellen, Pastellen und einem Ölgemälde sind auch Eberspächers druckgraphische Arbeiten bei Radierungen und im Linol- und Holzschnitt zu entdecken

  • Eintritt: Erwachsene 2,50 Euro / Kinder von vier bis 14 Jahren 1,30 Euro
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag jeweils 10 bis 18 Uhr
  • In den Räumen des Museums wird das Tragen einer FFP2-Maske oder zumindest einer OP-Maske dringend empfohlen.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...