Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Und was ist mit uns? – Thema Altersmischung: Die Großen in der Krippe

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

2-tägiges Seminar für Fachkräfte aus dem U3-Bereich und den Frühen Hilfen

Inhalte der Fortbildung

Ein Seminar für Fachkräfte aus dem U3-Bereich und den Frühen Hilfen

  • Ziel:
    Im besonderen Fokus dieser Fortbildung liegen die Entwicklung sowie die Bedürfnisse von 2-Jährigen in einer Krippeneinrichtung. Ziel ist es, diese Kinder besser zu verstehen und zu unterstützen, um die letzte Zeit in der Krippe gut zu gestalten sowie einen sanften Übergang in die Kita zu ermöglichen.
  • Inhalte:
    • Die Entwicklung vom zweiten bis zum dritten Lebensjahr
    • Kindliche Entwicklung im Alltag sowie in Projekten fördern
    • Altersmischung und Altersdifferenzierung im Tages- und Wochenablauf
    • Möglichkeiten zur Unterstützung der „Großen“ in der Krippe
    • Mitbestimmungsmöglichkeiten im Krippe-Alltag
    • Übergangsgestaltung für den Wechsel in die Kita
  • Methoden:
    • Input in Form von Vorträgen, Texten und Präsentationen
    • Austausch und Reflexion im Plenum
    • Kleingruppenarbeit mit Interviews und Aufträgen
    • Fallbesprechung
  • Ihr Dozent: Christian Kees
    Staatlich anerkannter Diplom-Sozialpädagoge (FH),
    Personenzentrierter Gesprächsführer (FH), Ausgebildeter Fortbildungsreferent (afw), Psychoanalytischer Supervisor

Informationen

AnmeldungAnmeldeschluss: 11. August 2022

Eintritt

Teilnahmebeitrag: 50 Euro

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...