Inhalt anspringen

Dabeisein ist nicht alles!

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Inklusive Pädagogik in der Kindertageseinrichtung. Ein Seminar für alle Fachkräfte, die an der Integrationsarbeit beteiligt sind.

Referent*in: Martina Kratzheller
Links/Downloads: Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Die Anforderungen an eine qualitativ hochwertige Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen nehmen seit Jahren stetig zu. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehen sich mit vielen differenzierten Aufgabenstellungen konfrontiert. Ein wesentlicher Aspekt in der frühen Bildung und Betreuung von Kindern ist der Umgang mit Heterogenität im Sinne einer inklusiven Pädagogik. In diesem Seminar soll der Schwerpunkt auf der Gestaltung von inklusiven Prozessen für Kinder mit einer Behinderung und / oder Entwicklungsverzögerung liegen.

Inhaltliche Ziele der Fortbildung:

  • Auseinandersetzung mit Grundlagen einer inklusiven Pädagogik
  • Rahmenvereinbarung „Integrationsplatz“
  • Inklusive Prozesse auf der Ebene der Kinder, der Eltern sowie der Erzieherinnen und Erzieher gestalten und begleiten

Informationen

Anmeldungbis zum 30. Juli 2018 erforderlich

Eintritt

25 €

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...