Inhalt anspringen

Existenz gründen – Stolpersteine vermeiden

Der gelungene Start in die Selbstständigkeit

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

mit Karin Bosshammer, Wolfgang Leschhorn, Wirtschaftspaten e. V., Marburg. Fortbildungsveranstaltung des Frauenbüros.

Wer sich beruflich selbstständig machen will, benötigt intensive Vorbereitung und einen realisierbaren Plan.

In diesem Seminar werden allgemeine Überlegungen zur Selbstständigkeit besprochen. Was sind potentiell gute Geschäftsideen? Aber auch Besonderheiten einer selbständigen Tätigkeit stehen im Fokus. Die Darstellung verschiedener Unternehmensformen gibt die Möglichkeit, die richtige Form für eine Existenzgründung zu finden. Außerdem werden verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten vorgestellt, die sich auf unterschiedliche Gründungsmodelle beziehen.

Dieses Seminar vermittelt das nötige Rüstzeug für einen erfolgreichen Start in die Selbständigkeit.

Themen

  • Aufbau und Inhalt eines Businessplanes
  • Gemeinsame Erarbeitung des Zahlenteils eines Businessplanes aus dem Teilnehmerinnenkreis
  • Berechnung Kapitalbedarf und Erstellung Rentabilitäts- und Liquiditätsplan
  • Kalkulation
  • Aufbau Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling in der Nachgründungsphase

Kooperation
Dieses Seminar wird in Kooperation mit den Wirtschaftspaten e. V. angeboten.

Zielgruppe
Interessierte Frauen, die sich selbständig machen wollen

Informationen

AnmeldungAnmeldeschluss 2. März 2020

Eintritt

Teilnahmegebühr 35,00 Euro

Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...