Inhalt anspringen

Gender Data Gap: Auswirkungen des geschlechtsbezogenen Datenmangels auf Gleichberechtigung im (nichtdigitalen und digitalen) Alltag

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Veranstaltung im Rahmen des Weltfrauentags im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Online-Vortrag inklusive Fragerunde mit der Dozentin Julia Pierzina, Doktorandin im Forschungsbereich Gender & Design an der Hochschule der Bildenden Künste Saar und Mitglied im internationalen Gender Design Netzwerk, zur Vielschichtigkeit von geschlechtsbezogenen Datenlücken, die Auswirkungen von Gender Data Gaps im digitalen und nichtdigitalen Alltag und die möglichen Handlungsoptionen zur Mitgestaltung und Reduzierung dieser Lücken.

Online-Anmeldung unter: kommgleichstellungmarburg-biedenkopfde

Veranstalter: Kommunales Frauen- und Gleichstellungsbüro Landkreis Marburg-Biedenkopf

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise