Inhalt anspringen

Rechtsgrundlagen Artenschutz

Die rechtlichen Vorschriften zum Artenschutz umfassen den „internationalen Artenschutz“ (die Überwachung des internationalen Handel mit vom Aussterben bedrohten Tieren und Pflanzen) und den „nationalen Artenschutz“ (Schutz und der Pflege der heimischen wild lebenden Tiere und Pflanzen).

Vielen Dank fürs Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...