Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 405-4444 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen/Impfzentrum – KEINE TERMINVERGABE, Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr).

Corona-Test

Für Tests von Menschen mit Symptomen, auch bei milden Symptomen, sind die Hausärzte / Hausärztinnen und das Covid-19-Koordinierungscenter („Corona-Testcenter“) der Kassenärztlichen Vereinigung zuständig. Auch sind die Hausärzte/Hausärztinnen eigenverantwortlich berechtigt, Tests bei Kontaktpersonen zu einem bestätigten Fall durchzuführen.
Informationen zu Schnelltest-Standorten finden Sie im Register „Bürgertestung: Für Bürger“, Hinweise zur Registrierung von Leistungserbringern finden Sie im Register „Bürgertestung: Für Leistungserbringer“.

Bürgertestung: Für Bürger*innen

Kostenfreie Corona-Schnelltests

Seit dem 8. März 2021 können sich Bürgerinnen und Bürger mindestens einmal pro Woche mit einem Antigen-Schnelltest kostenfrei testen lassen. Fragen und Antworten zu Schnell- und Selbsttests zum Nachweis von SARS-CoV-2 beantwortet das Bundesgesundheitsministerium hier (Öffnet in einem neuen Tab). Die entsprechende Verordnung ist hier (Öffnet in einem neuen Tab) nachzulesen.
Ausdrücklich vom Gesundheitsamt zur Entlassung aus Ihrer häuslichen Isolierung angeforderte, negative Antigen-Schnelltest-Befunde können Sie hier hochladen:
—> Zur digitalen Meldung eines Corona-Befunds (Öffnet in einem neuen Tab)

Wichtig!

  • Bei Krankheitssymptomen oder bei nachweislich engen Kontakt zu einer infizierten Person bitte vorher den Hausarzt*Hausärztin kontaktieren. Hier wird unter Umständen einen PCR-Test angeordnet. Ein Schnelltest reicht bei einem begründeten Corona-Verdacht nicht aus.
  • Fällt ein Schnelltest positiv aus, begeben Sie sich ohne gesonderte Anordnung durch das Gesundheitsamt sofort und ohne Umwege nach Hause in Quarantäne. Das positive Test-Ergebnis muss unverzüglich durch einen PCR-Test bestätigt werden. Kontaktieren Sie dazu Hausarzt*Hausärztin oder die Kassenärztliche Vereinigung unter der Nummer 116 117.
  • Fällt der nach dem Schnelltest durchgeführte PCR-Test negativ aus, so endet die Quarantäne. Es wird allerdings bei weiter bestehenden typischen Covid-Symptonen eine Wiederholung des PCR-Tests dringend empfohlen.
  • Der Schnell- oder Selbsttest ist nur eine Momentaufnahme! Zum einen gibt es eine Inkubationszeit, zum anderen kann man nach einem negativen Schnelltest möglicherweise in Kontakt mit einer infizierten Person kommen und beim nächsten Test schon positiv sein. Es gelten also weiter alle Vorsichtsmaßnahmen wie Abstand, Hygiene und Maske tragen.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...