Inhalt anspringen

400plusX

Die derzeitige Nachfrage nach Arbeitskräften bietet die Chance, mehr aus Mini- oder Teilzeitbeschäftigungen zu machen. Das Projekt unterstützt auf dem Weg zur Erweiterung der Berufstätigkeit in eine sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis.

Die Inhalte umfassen neben regelmäßigen Einzelcoachings auch frei planbare Gruppenangebote (z.B. PC-Kurse, praxisnahe Bewerbungs- und Kommunikationstrainings).

Die Teilnahme ist flexibel und orientiert sich an den Jobs der Teilnehmenden.

Ziel des Projektes ist, dass Menschen ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten können und nicht mehr auf ergänzende Sozialleistungen angewiesen sind.

Ihr Fallmanager bzw. Ihre Fallmanagerin berät Sie gerne.

Durchgeführt wird das Projekt 400plusX von der INTEGRAl gGmbH.

 

Vielen Dank fürs Teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.