Inhalt anspringen

Impfen

Informationen und Termine zur Corona-Schutzimpfung im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Kontakt

Bei Fragen rund um das Impfen, erreichen Sie uns

unter der E-Mail Adresse

Impfenmarburg-biedenkopfde

Impfangebot gegen COVID-19

Ab Januar 2023 bietet der Landkreis über das Gesundheitsamt Impfangebote für Menschen an, die einen erschwerten Zugang zum Gesundheitssystem haben.

Falls Sie den Bedarf einer Impfaktion in Ihrem Umfeld (z.B. Unternehmen, Verein, Gemeinde, Kurs, etc.) wahrnehmen, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt  (E-Mail s.o.) zu unserem Impfteam aufnehmen.


Öffentliches Angebot:

Personen ab 12 Jahren, die keinen Impftermin über ihren Haus- oder Facharzt vereinbaren können, steht ein öffentliches Impfangebot gegen COVID-19 zur Verfügung:

  • Jeden Freitag von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Im Impfpunkt Mitte (MEDI-LEARN) in der Bahnhofstraße 24 in 35037 Marburg
  • Ohne vorherige Terminvereinbarung

Personen von 12-15 Jahren müssen von einer/einem Sorgeberechtigten zur Impfung begleitet werden. 

Beim Impfangebot stehen die Impfstoffe von Moderna (Spikevax®), BioNTech/Pfizer (Comirnaty®) und die angepassten Impfstoffe gegen die Omikron-Varianten BA.1, sowie BA.4/BA.5 zur Verfügung. Bei einer Impfung mit den Impfstoffen von Novavax und Valneva wird um vorherige Anmeldung per E-Mail gebeten.

Für einen beschleunigten Ablauf kann das Aufklärungsmerkblatt, sowie der Anamnese- und Einwilligungsbogen vorab durchgelesen und ausgefüllt werden.

Diese sind unter dem Stichwort "Links" - "Formblätter zur COVID-19 Impfung"  hinterlegt. 

Des Weiteren wird der Impfpass und, wenn vorhanden die Krankenkassenkarte und ggf. medizinische Unterlagen, benötigt.

Impfschema erfolgt nach aktueller STIKO Impfempfehlung. Diese und weitere  Informationen: siehe Stichpunkt "Impfempfehlung und Impfstoffe"

Hinweis zum Simultanimpfen

Eine gleichzeitige Impfung gegen COVID 19 und Influenza (Grippe) ist grundsätzlich möglich, wird aber durch das Gesundheitsamt Marburg-Biedenkopf nicht angeboten. Bitte sprechen Sie dazu Ihre/n Haus-, Fach-, oder Betriebsarzt/-ärztin an.                                                                                           

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...