Inhalt anspringen
Corona-Hotlines: (1) 06421 8895-1000 (für allgemeine Fragen, Montag bis Freitag 9 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 14 Uhr, E-Mail: corona@marburg-biedenkopf.de); (2) 06421 480-9284 (für Fragen zum Thema Impfen, Montag bis Sonntag 8 bis 16 Uhr).

Beratung & Förderung

Fachkräftemangel entgegenwirken und Fördermittel nutzen

Welche Förderungen gibt es für Weiterbildungen?

Umfassende Informationen und Beratungen zu beruflicher Weiterbildung, Nachqualifizierung und passenden Fördermitteln erhalten Unternehmer*innen, Personalverantwortliche und Beschäftigte im Landkreis Marburg-Biedenkopf bei dem Büro für Innovation und Qualifizierung.

Die Initiative ProAbschluss des ESF Hessen knüpft im Landkreis Marburg-Biedenkopf an die bisherige Arbeit der Qualifizierungsoffensive an, die seit 1999 Unternehmen und Beschäftigte zu beruflicher Qualifizierung berät.

Sie werden darin unterstützt und begleitet, sich bzw. Ihre Mitarbeitenden weiterzubilden bzw. - soweit noch ohne Berufsabschluss (z.B. "Quereinsteiger") - zur Fachkraft zu qualifizieren.

 

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise