Inhalt anspringen
Spendenkonto des Landkreises Marburg-Biedenkopf für Hochwasseropfer in den Kreisen Ahrweiler und Rhein-Erft: Überweisungen unter dem Verwendungszweck „Hochwasserhilfe“ an das Konto DE71 5335 0000 0021 0120 92. Weiter...

Museumssonntag 2017

Die Abbildung auf dem Titel zeigt Johanna Christina Zimmermann, die Mutter des deutschen Malers Adolf Zimmermann, in Witwentracht mit Haube und gefältetem Kragen. Das Porträt (Öl auf Holz) ist 1824 entstanden und hängt heute im Kulturhistorischen Museum in Görlitz.

Museumssonntag Marburg-Biedenkopf 2017 zum Motto "Kopf und Kragen"

Am Sonntag, 11. Juni 2017 wird wieder der Museumssonntag Marburg-Biedenkopf durchgeführt.

Alle zwei Jahre veranstaltet der Landkreis den Museumssonntag, der in diesem Jahr zum siebten Mal stattfindet.

An diesem Tag werden sich viele Museen aus dem ganzen Landkreis an der Aktion beteiligen. Sie zeigt auf, wie vielfältig und interessant die Museumslandschaft im Kreis ist.

Die mitwirkenden Museen werden sowohl Ihre Ausstellungen als auch besondere, zu einem Motto passende Exponate präsentieren. Viele bieten auch Schauvorführungen passend zum Motto an.

Einige dieser Museen sind der Bevölkerung im Landkreis vielleicht gar nicht bekannt, besonders dann, wenn sie vom Wohnort etwas weiter entfernt sind. An diesem Tag können die Museen gemeinsam auf ihr Angebot aufmerksam machen, denn die Museen, Heimatstuben und Schausammlungen haben nicht nur an diesem Tag viel zu bieten. Es lohnt sich, die Museen anzuschauen!

Am Museumssonntag haben die Museen in einem Zeitfenster von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Einige bieten aber auch darüber hinaus noch umfangreichere Öffnungszeiten an.

Vielen Dank fürs Teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...