Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Vollsperrung der Wetschaftsbrücke ab 11. Januar 2010
(Pressemeldung 5/2010 vom 08.01.2010)

Marburg-Biedenkopf – Wegen Bauarbeiten wird ab Montag, 11. Januar 2010, die Wetschaftsbrücke bei Obersimtshausen gesperrt. Die Baumaßnahme macht es erforderlich, dass die Fahrten auf den Nahverkehrslinien MR-62 und 482 ab Montag, 11. Januar 2010, verändert werden und gemäß Baustellenfahrplan stattfinden. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mitte Juli 2010 andauern.

Die Busverbindung MR-62 ab Simtshausen zur Grundschule Münchhausen wird in veränderter Reihenfolge angefahren:


- Mühlenbach                        7.58 Uhr


- Mittelsimtshausen              7.59 Uhr


- Obersimtshausen               8.00 Uhr


Zusätzlich wird ab der Haltestelle Burgwaldraststätte ein Bus, Abfahrt um 8.05 Uhr, eingesetzt.

Auf der Linie 482 kommt es durch die Brückensperrung zu mehreren Veränderungen, die Haltestelle Simtshausen-Abzweig Niederasphe kann nicht mehr bedient werden. Hierfür wird die Haltestelle Simtshausen-Bundesstraße angefahren.

Anfahrt zur ersten Stunde der Wollenbergschule Wetter (WSW) ist an den Haltestellen Simtshausen-Untersimtshausen 7.27 Uhr und in Todenhausen-Dorfgemeinschaftshaus um 7.29 Uhr.

Die Abfahrt zur zweiten Stunde (WSW und Grundschule Münchhausen) erfolgt an den Haltestellen in Wollmar (Gasthaus Zur Post) um 8.15 Uhr und Grabenstraße um 8.17 Uhr; in Münchhausen Bahnhof um 8.21 Uhr; ab der Haltestelle Grundschule in Münchhausen zur WSW um 8.24 Uhr; Christenbergstraße um 8.26 Uhr und Simtshausen-Bundesstraße um 8.28 Uhr.

Bei der Rückfahrt von der Wollenbergschule müssen alle Schülerinnen und Schüler mit Fahrtziel Simtshausen-Abzweig Niederasphe den Bus in Richtung Münchhausen und Wollmar nutzen und an der Haltestelle Simtshausen-Bundesstraße aussteigen.

Diese Baustellenfahrpläne können auch auf der Internetseite des Regionalen Nahverkehrsverbandes Marburg-Biedenkopf unter  „www.rnv.marburg-biedenkopf.de“ abgerufen werden.

[ schliessen ]