Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Schule@Zukunft würdigt beispielhafte Medienkonzepte in der Region - Alfred-Wegener Schule Kirchhain ist Schule des Monats Januar
(Pressemeldung 51/2009 vom 30.01.2009)

In allen Regionen Hessens gibt es Schulen, die in ihrer täglichen Arbeit den Einsatz Neuer Medien und Technologien in vorbildlicher Weise praktizieren. Die Hessische Medieninitiative Schule@Zukunft will mit der Auszeichnung „Medienschule des Monats“ diejenigen Schulen besonders hervorheben, die sich in den Bereichen IT-Ausstattung und Support, Unterrichtsentwicklung sowie Lehrerfortbildung beispielhaft bei der Umsetzung der Zielsetzungen der Medieninitiative engagieren. 

„Unser Anliegen ist es, deutlich zu machen, dass eine wirkliche Qualitätsverbesserung des schulischen Lernens nur durch die konzeptionelle Arbeit und das Engagement vor Ort erreicht werden kann. Hierbei spielen die technische Ausstattung und die pädagogische Nutzung eine gleichermaßen wichtige Rolle. Land und Schulträger wollen mit den Maßnahmen im Rahmen der Medieninitiative Schulen auf Ihrem Weg unterstützen und fördern.“, fasst H. Jochen Hooss für Schule@Zukunft die Zielsetzung der Aktion zusammen. Das Programm-Management wählt in Abstimmung mit dem Hessischen Kultusministerium und den jeweiligen Schulträgern monatlich eine Schule in Hessen aus, die auf der Internetseite der Medieninitiative www.schuleundzukunft.de mit ihren Konzepten und Projekten ausführlich vorgestellt wird. Am Jahresende werden alle „Medienschulen des Monats“ mit einem Preis geehrt. Eine Schule erhält einen Sonderpreis.

Im Monat Januar fiel die Wahl auf die Alfred-Wegener Schule in Kirchhain, eine Gesamtschule in Trägerschaft des Kreises Marburg-Biedenkopf. Schuldezernent Dr. Karsten McGovern zeigte sich besonders erfreut über die Auszeichnung der Schule:
„Mit der Alfred-Wegener-Schule Kirchhain wird damit bereits zum zweiten Mal eine Schule in unserer Trägerschaft als „Medienschule des Monats“ ausgezeichnet. Ein erneuter Beweis für unsere überdurchschnittlichen Investitionen in die IT-Infrastruktur unserer Schulen, die zusammen mit geeigneten pädagogischen Konzepten für eine frühe Medienkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler sorgen und diese damit optimal für ein erfolgreiches Berufsleben vorbereiten. Diesen Weg wird der Landkreis Marburg-Biedenkopf auch in den kommenden Jahren konsequent weiterverfolgen.“
 
Schulleiter Wilhelm Werner sieht die Arbeit an seiner Schule bestätigt: Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, weil sie auch Bestätigung  jahrelanger Arbeit und intensiver Bemühungen vieler Kollegen, Mitarbeitern unserer Schule und des Schulträgers ist.
Der Bereich Medien an den Schulen ist dabei ja in neue Dimensionen hineingewachsen. Ging es in der Anfangsphase primär um die Ausstattung mit Computern und das Schaffen geeigneter Räume, so rückte deren Nutzung für den Unterricht und als innerschulisches Informationssystem immer stärker in den Vordergrund. Ich möchte zur Veranschaulichung zwei Beispiele aus unserer Schule herausgreifen.
Die in den vergangenen Jahren aufgebaute Lernwerkstatt hat ein neues Zuhause in unserem Neubau für das Ganztagsangebot gefunden und kann dort für viele Fächer und von Arbeitsgruppen für Unterrichtsprojekte genutzt werden.
Das zweite Beispiel ist die Beteiligung der Alfred-Wegener-Schule an SWIM, einem Pilotprojekt, dessen Inhalt deutlich wird, wenn man sieht, wofür die Buchstaben stehen: Systematische Weiterentwicklung und Implementierung schulischer Medienkonzepte. Dazu gehört etwa auch die Installierung eines digitalen „Schwarzen Brettes“ für die Verbesserung der innerschulischen Kommunikation.
Ich will diese Gelegenheit nutzen, allen sehr herzlich zu danken, die durch ihr Engagement zu dem Erreichten beigetragen haben, Kollegen und Mitarbeitern der Alfred-Wegener-Schule ebenso wie den Mitarbeitern des Schulträgers. 


Weitere Informationen:

Medieninitiative Hessen                                 Alfred-Wegener Schule Kirchhain
c/o Projektbüro                                                  Schule@Zukunft    Röthestraße 35
Luisenplatz 10                                                  35274 Kirchhain
65185 Frankfurt                                                Tel.: 06422 - 89720 
Tel.: 0611 368 - 2621                                      www.alfred-wegener-schule.de
www.schuleundzukunft.de                              info@alfred-wegener-schule.de
Jochen.hooss@hkm.hessen.de  

[ schliessen ]