Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Landrat Robert Fischbach und Staatssekretär Dr. Thomas Schäfer zeichneten Heinz Koch aus Kirchvers für sein vielseitiges Engagement mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus
(Pressemeldung 26/2006 vom 27.01.2006) Marburg-Biedenkopf - Heinz Koch aus Lohra-Kirchvers wurde mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland in der Ordensstufe „Verdienstmedaille" ausgezeichnet, der im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreishaus in Marburg-Cappel durch Landrat Robert Fischbach und Staatssekretär Dr. Thomas Schäfer ausgehändigt wurde.

Heinz Koch begann 1948 seine Ausbildung zum Melker im Tierzuchthauptgut Kleinmölkau in der ehemaligen DDR. Nach der Gehilfenprüfung flüchtete er in die Bundesrepublik Deutschland. Dort war er in verschiedenen landwirtschaftlichen Großbetrieben tätig. Von 1971 ist zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Jahre 1990 war er Betriebsarbeiter bei der Deutschen Bundesbahn.

Von 1981 bis 1993 war er Mitglied im Ortsbeirat des Ortsteils Kirchvers der Gemeinde Lohra und von 1993 bis 2002 Gemeindevertreter der Gemeinde Lohra. In seiner über 20-jährigen Tätigkeit für die Gemeinde Lohra hat er zahlreiche Projekte zum Wohle der Gemeinde begleitet.

Seit über 10 Jahren ist Koch im Umweltbereich für die Gemeinde tätig. Über die kommunalpolitischen Tätigkeiten hinaus engagiert er sich im Verschönerungsverein Kirchvers, wo er bereits über 32 Jahre Mitglied und seit 1995 bis heute Vereinsvorsitzender ist. Mit seiner langjährigen Zugehörigkeit hat er den Verein maßgeblich geprägt. Seit 1973 ist er aktives Mitglied im Gesangverein Germania Kirchvers.

Kochs Aktivitäten sind ein Musterbeispiel für ein vielseitiges Engagement im ehrenamtlichen Bereich. Er setzt sich mit großem persönlichen Einsatz für das politische und kulturelle Wohl seines Dorfes ein.
Keine Beschreibung vorhanden...
Landrat Robert Fischbach (links) und Staatssekretär Dr. Thomas Schäfer (rechts) händigten Heinz Koch aus Kirchvers den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland aus (Foto: Landkreis)
Download Druckversion

[ schliessen ]