Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Landkreis legt Beteiligungsbericht 2010 vor

Pressemitteilung 005/2011 vom 5. Januar 2011

Offenlegung aller Beteilungen und Mitgliedschaften

Marburg-Biedenkopf – „Unser Beteiligungsbericht bietet eine Übersicht über Beteiligungen und Mitgliedschaften des Kreises im Geschäftsjahr 2009. Der Bericht geht dabei deutlich über den gesetzlich vorgegebenen Umfang hinaus und sorgt damit für Transparenz. Dieser Bericht enthält - unabhängig der jeweils vorliegenden Rechtsform bzw. Höhe der gehaltenen Anteile – umfassende Angaben zu den verbundenen Unternehmen und Organisationen, um einen vollständigen Überblick hinsichtlich der Beteiligungen und Mitgliedschaften des Landkreises Marburg-Biedenkopf zu ermöglichen“, erläuterte Landrat Robert Fischbach.

Nach § 123 a Hessischer Gemeindeordnung (HGO) sind die Beteiligungen an Unternehmen des Privatrechts darzustellen, bei denen der Landkreis mindestens über 20 Prozent der Anteile verfügt. Für den Landkreis Marburg-Biedenkopf treffen diese Vorgaben nur für die folgenden Unternehmen zu: Integral gGmbH, Nahwärme Biedenkopf GmbH, TOuR GmbH Marburg-Biedenkopf, Herrenwald Wohnbau e. G. Stadtallendorf sowie Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsbau-Genossenschaft e. G. Marburg, dennoch wird ein umfassender Überblick ermöglicht.

So beispielsweise über die wirtschaftliche Lage der Unternehmen und soll darüber hinaus Aufschluss über die Zielsetzung sowie mögliche Steuerungsansätze aus Sicht des Landkreises geben.

"Es wird transparent aufgezeigt, welche hohe wirtschaftliche Bedeutung die Beteiligungsunternehmen im kommunalen und regionalen Umfeld habe. Ich hoffe, dass auch der Beteiligungsbericht 2010 ein häufig genutztes Nachschlagewerk wird", so Landrat Fischbach.

Alle Daten wurden den jeweiligen Jahresabschlüssen des Geschäftsjahres 2009 entnommen und können bei weiterem Informationsbedarf bei der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf in Marburg-Cappel (Zimmer 411) eingesehen werden.

Der Beteiligungsbericht 2010 ist auch als PDF-Datei in das Internetangebot des Kreises eingestellt worden (www.marburg-biedenkopf.de, dann Verwaltung, dann Beteiligungsbericht).

zurück