Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Kreisausschuss schlägt den 9. September 2007 als Termin für die Landratswahl vor
(Pressemeldung 32/2007 vom 26.01.2007)
Marburg-Biedenkopf – Wie Helmut Templer mitteilte, hat der Kreisausschuss den 9. September 2007 für die Direktwahl des Landrats vorgeschlagen. Der Termin muss vom Kreistag noch bestätigt werden. Der 23. September 2007 stünde dann als Termin für eine mögliche Stichwahl fest.

Diese Termine legte der Kreisausschuss in seiner letzten Sitzung fest. In dieser Sitzung wurden auch Helmut Templer als Wahlleiter und Hermann Koch als stellvertretender Wahlleiter (beide Fachbereich Kommunalaufsicht, Organisation und Personalservice) vom Kreisausschuss bestellt.

Nach der Hessischen Gemeindeordnung ist die Wahl des Landrats frühestens sechs und spätestens drei Monate vor Ablauf der Wahlzeit des Landrats durchzuführen. Die Wahlzeit von Landrat Robert Fischbach geht bis zum 31. Januar 2008.
[ schliessen ]