Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Aufbauseminar für Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter
(Pressemeldung 3/2003 vom 06.01.2003) In Zusammenarbeit mit der Sportjugend Marburg veranstaltet die Kreisjugendpflege Marburg-Biedenkopf ein Tagesseminar unter dem Thema "Umgang mit schwierigen pädagogischen Situationen".

Von Kindern bzw. Jugendlichen provoziert, genervt, versetzt, gedemütigt zu werden - durch Gleichgültigkeit, Gedankenlosigkeit, vor allem durch Aggressionen oder, oder, oder! Die Eltern erwarten Entlastung, die Gruppe erwartet konsequentes Durchgreifen, die Öffentlichkeit erwartet Unauffälligkeit, die Gruppenmitglieder erwarten Schutz, die Jugendlichen selbst erwarten Toleranz und Verständnis und die Kollegen erwarten Unterstützung. Oft würde man sofort die Konsequenzen ziehen. Wenn man nur wüsste, welche Konsequenzen damit gemeint sind, welche sind erlaubt, welche sind geeignet, muss es überhaupt dazu kommen?

Mit dieser Thematik wird das Seminar gestaltet und dem Ziel, gemeinsame konkrete Handlungsansätze zu entwickeln, die es erlauben, etwas gelassener mit der beschriebenen Problematik umzugehen. Zu diesem Seminar lädt die Kreisjugendpflege Kinder- und Jugendgruppenleiter für Samstag, 08.02.2003, in das Kreisjugendheim Wolfshausen ein.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen kann man bei der Kreisjugendpflege Marburg-Biedenkopf, Tel.: 0 64 21/4 05-368 oder 0 64 61/79-113, erhalten.
[ schliessen ]