Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Aufbaukurs der Kreisjugendpflege für Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter mit dem Thema Zirkustechnik- Zirkuspädagogik - Jonglage, Variete, Zirkusspiele, Akrobatik, Diabolos, Clownerie
(Pressemeldung 15/2006 vom 19.01.2006) Marburg-Biedenkopf - Drei Bälle in der Luft halten ist ziemlich einfach, aber wie kann ich es Kindern und Jugendlichen so vermitteln, dass sie eigen motiviert, lustvoll, wertgeschätzt, diese oder andere Techniken erwerben bzw. Talente ausbauen.

Balance- und Koordinationstechniken des Zirkus fördern die geistige und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und wirken sich auf alle Bereiche des Lernens - auch des emotionalen und sozialen Lernens – aus. Das Wochenendseminar für Multiplikatoren findet in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendzirkus statt. Neben einer Einführung in Techniken, Didaktik, Zirkusspiele und Gruppendynamik, hat das Seminar selbstverständlich viele praktische Anteile.

Das Seminar findet vom 18. bis 19. Februar 2006 im Kreisjugendheim Wolfshausen statt.

Weitere Informationen sind bei der Kreisjugendpflege Marburg-Biedenkopf, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg, Tel.: 06421/405-1368 erhältlich. Hier ist auch die Anmeldung möglich.
[ schliessen ]