Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Auf den Spuren des Nationalsozialismus
(Pressemeldung 29/2005 vom 31.01.2005) In den Osterferien vom 29.03. bis 01.04. 2005 bietet das Jugendbildungswerk des Landkreises Marburg-Biedenkopf ein Seminar zum Thema Nationalsozialismus mit einem Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Buchenwald an.

Jugendliche können sich bei dieser Veranstaltung mit den Ursachen und Hintergründen des Nationalsozialismus beschäftigen. Für eigene Nachforschungen stehen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen das Archiv und kompetente Gesprächspartner der Gedenkstätte Buchenwald zur Verfügung. Ein ehemaliger Häftling des Konzentrationslagers wird außerdem über seine Erlebnisse berichten.

Als Vorbereitung auf das Seminar findet am Samstag, dem 05.03.2005, eine Fahrt in die Gedenkstätte Breitenau bei Kassel statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Jugendliche ab 15 Jahren. Veranstaltungsort ist die Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar/Thüringen. Der Teilnahmebeitrag beträgt 35 Euro für das Seminar und die Vorbereitungsfahrt.

Anmeldeschluss ist der 20.02.2005.

Informationen und Anmeldeunterlagen sind erhältlich beim

Jugendbildungswerk des Landkreises Marburg-Biedenkopf
Im Lichtenholz 60
35043 Marburg
Tel.: 06421/405-493
Email: jbw@marburg-biedenkopf.de
[ schliessen ]