Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Abfallwirtschaftliche Einrichtungen des Landkreises zu Entsorgungsfachbetrieben ausgezeichnet
(Pressemeldung 1/2003 vom 01.01.2003) Im vergangenen Jahr haben sich die beiden abfallwirtschaftlich tätigen Einrichtungen des Landkreises im Rahmen von Überwachungsverträgen mit der Gesellschaft für Unternehmensberatung, Umwelt- und Qualitätsmanagement mbH (GU²Q) in Hannover auf Grundlage der Entsorgungsfachbetriebe Verordnung einer eingehenden Überprüfung unterzogen. Inzwischen haben der BefA – Betrieb für Abfallwirtschaft Landkreis Marburg-Biedenkopf - und die AVW -Abfallverwertung Marburg-Biedenkopf GmbH - die von einem unabhängigen Umweltgutachter und Sachverständigen vorgenommene Erstzertifizierung erfolgreich abgeschlossen.

Durch den grundsätzlich freiwilligen Abschluss von Überwachungsverträgen mit der Gesellschaft für Unternehmensberatung, Umwelt- und Qualitätsmanagement mbH (GU²Q) dokumentieren die beiden kreiseigenen Betriebe sowohl in der Verwaltung als auch auf den beiden Außenanlagen Müllumladestation und Erdaushubdeponie die hohe Qualität ihrer Leistungen und ihr umweltgerechtes Verhalten bei der Abfallentsorgung unter Einhaltung aller Gesetze, Verordnungen und technischen Richtlinien.

Am Montag, 06. Januar 2003, wird Herr Dipl.-Ing. Günther Schmidt, Sachverständiger und Umweltgutachter der Gesellschaft für Unternehmensberatung, Umwelt- und Qualitätsmanagement die Auszeichnungen vornehmen und die Zertifikate dem Geschäftsführer der AVW GmbH, Herrn Dr. Peter Zulauf sowie dem Betriebsleiter des BefA, Herrn Hartmut Breitfeld,
überreichen.

Die Übergabe der Zertifikate findet um 11.00 Uhr im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Betriebsgebäude der Müllumladestation Marburg-Wehrda, Siemensstrasse 5, statt, zu der wir die Vertreter der regionalen Presse recht herzlich einladen.

Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. Reitze (Tel.: 405 527) gerne zur Verfügung.
[ schliessen ]