Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Stadtallendorf, der Division Schnelle Kräfte sowie des Landkreises Marburg-Biedenkopf: Volkstrauertag – Volksbund gedenkt in diesem Jahr in Stadtallendorf

(Pressemitteilung 463/2016 vom 08.11.2016)

Marburg-Biedenkopf – Anders als in den vorherigen Jahren findet die zentrale Gedenkveranstaltung des Kreisverbandes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. zum Volkstrauertag in diesem Jahr am Sonntag, den 13. November 2016, in Stadtallendorf statt.

Die offizielle Gedenkveranstaltung beginnt um 11:30 Uhr am Ehrenmal in Stadtallendorf (links der Stadthalle, Bahnhofstraße 2). Zuvor, bereits um 10:00 Uhr, besteht die Gelegenheit, in der Stadtallendorfer Stadtkirche (Liebigstraße 4) an einem Gedenkgottesdienst teilzunehmen.

Neben Landrätin Kirsten Fründt als Vorsitzende des Kreisverbandes Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. werden Bürgermeister Christian Somogyi sowie hochrangige Vertreter der Division Schnelle Kräfte gemeinsam den Opfern von Gewaltherrschaft, Krieg, Flucht und Vertreibung gedenken.

[ schließen ]