Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Landkreis Marburg-Biedenkopf lädt Unternehmerinnen und Unternehmer zu Impulsvortrag am 3. Dezember 2015 ein – Dr. Frauke Fischer referiert in Lohra über das Thema einer nachhaltigen Wirtschaftsweise

(Pressemitteilung 441/2015 vom 10.11.2015)

Marburg-Biedenkopf – Zu einem weiteren Impulsvortrag der diesjährigen Vortragsreihe „Mehr…durch Weiterbildung!“ lädt die Qualifizierungsoffensive des Landkreises Marburg-Biedenkopf gemeinsam mit der Qualifizierungsoffensive des Landkreises Gießen, dem Wirtschaftsforum Lohra 2020 und der Firma Hof Sonderanlagenbau GmbH in Lohra ein. Dr. Frauke Fischer referiert am Donnerstag, den 3. Dezember 2015, ab 19 Uhr bei der Firma Hof in der Ludwig-Rinn-Straße 1 – 3, in Lohra.

Die Rednerin Dr. Frauke Fischer ist studierte Biologin und Inhaberin der Agentur „auf!“. Sie berät Unternehmen bei der Umsetzung von Ressourcen- und Klimaschutz sowie nachhaltiger Unternehmensführung. Darüber hinaus ist Dr. Frauke Fischer Autorin von über 60 Fachpublikationen in weltweiten Zeitschriften und Dozentin für internationalen und angewandten Naturschutz an der Universität Würzburg.

Immer mehr Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden erwarten von Betrieben heutzutage zunehmend die Übernahme unternehmerischer Verantwortung sowie eine nachhaltige und ressourcenschonende Wirtschaftsweise. In ihrem Impulsvortrag am 3. Dezember zeigt die Referentin anhand von Unternehmensbeispielen auf, wie Betriebe eine verantwortungsvolle, glaubwürdige und umfassende Nachhaltigkeitsstrategie umsetzen können und welche Vorteile daraus erwachsen.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des Landkreises Marburg-Biedenkopf durchgeführt, welche zum Thema Weiterbildung und Nachqualifizierung und deren Fördermöglichkeiten berät. Aufgrund der Förderung durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Landes Hessen ist der Vortrag für die Teilnehmenden kostenlos. Im Anschluss an den Vortrag bietet ein kleiner Imbiss die Möglichkeit, sich untereinander und mit der Referentin auszutauschen.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine rechtzeitige Anmeldung gebeten. Diese kann bei Heike Weichert von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, erreichbar unter der Telefonnummer 06421 405-1229 oder per E-Mail an WeichertH@marburg-biedenkopf.de erfolgen.

Dr. Frauke Fischer. Foto: Privat

Dr. Frauke Fischer. Foto: Privat

[ schließen ]