Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Damit sich Mädchen behaupten können – Angebot der Volkshochschule für Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren

(Pressemitteilung 423/2016 vom 20.10.2016)

Marburg-Biedenkopf – Viele Mädchen kennen Situationen im Alltag, in denen sie sich unwohl fühlen oder Angst haben, sich nicht wehren zu können. Um Mädchen für solche Situationen zu stärken, bietet die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf in Zusammenarbeit mit dem Verein Wendo Marburg e. V. Grundkurse zur Selbstverteidigung an.

Die Mädchen lernen in den zweitägigen Kursen einfache und wirksame Verteidigungs- und Selbstbehauptungstechniken kennen und anwenden. Zudem üben die Teilnehmerinnen gemeinsam mit einer erfahrenen Wendo-Trainerin Gefahrensituationen zu erkennen, einzuschätzen und richtig zu handeln.

Es gibt drei Wochenend-Termine im Landkreis:

•           Samstag, 5. November 2016, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, und Sonntag, 6. November 2016, von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr, Grundschule Fronhausen

•           Samstag, 12. November 2016, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, und Sonntag, 13. November 2016, von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr, Mittelpunktschule Dautphetal

•           Samstag, 3. Dezember 2016, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, und Sonntag, 4. Dezember 2016, von 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr, Mittelpunktschule Bad Endbach-Hartenrod

Weitere Informationen und Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle in Biedenkopf, Telefon: 06461 79-3140 oder -3141, E-Mail: schmidtv@marburg-biedenkopf.de oder im Internet unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de.

[ schließen ]