Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Die Apotheke im Wandel der Zeiten – Vortrag von Prof. Dr. Christoph Friedrich aus Marburg am 26. Oktober im Schloss in Biedenkopf
(Pressemitteilung Nr. 415/2012 vom 17.10.2012)
Marburg-Biedenkopf – Am 26. Oktober findet um 19:00 Uhr der letzte Vortrag im Rahmen der diesjährigen „Herbstabende“ im Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf statt. Professor Dr. Christoph Friedrich vom Institut für Geschichte der Pharmazie in Marburg spricht über „Die Apotheke im Wandel der Zeiten“.

Der Vortrag behandelt die Entstehung der Apotheken im arabischen Kulturkreis und ihre Weiterentwicklung in Europa und Deutschland, wobei auch zugleich die Stellung des Apothekers in der Gesellschaft, seine Entwicklung zu einer wissenschaftlichen Profession bis in die neueste Zeit verfolgt wird. Anhand zahlreicher Bilder werden bedeutende Apothekerpersönlichkeiten, die Einrichtung der Apotheke, die Gerätschaften, aber auch die Wandlung des Berufes im 20. Jahrhundert dargestellt.

Der Vortrag wird zusammen mit dem Universitätsbund Marburg e.V. veranstaltet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 06461 924651 oder per E-Mail unter hinterlandmuseum@t-online.de .
 

 

[ schliessen ]