Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
„Sicheres Auftreten im Geschäftsleben – Anregungen für berufliche Kommunikation“ – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf lädt zu einem Vortrag für Existenzgründer in das Technologie- und Tagungszentrum nach Marburg ein
(Pressemitteilung Nr. 412/2012 vom 15.10.2012)
Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit der Stabsstelle Wirtschaftsförderung lädt alle interessierten Existenzgründerinnen und Existenzgründer und solche, die es werden möchten, zu einem kostenfreien Vortrag der Gründungsinitiative ein. Die Knigge-Trainerin Elke Kaiser referiert zum Thema: „Sicheres Auftreten im Geschäftsleben – Anregungen für die berufliche Kommunikation“. Die Veranstaltung findet  am Dienstag, 30. Oktober 2012, um 19:00 Uhr im Technologie und Tagungszentrum (TTZ) in Marburg statt.

Wir alle kennen sie – die geschäftlichen Termine, bei denen wir unsicher sind, welches Verhalten angebracht ist. Ganz besonders bei neuen Kontakten kann der erste Eindruck von zentraler Bedeutung sein. Er entscheidet auch darüber, wie wir bei potenziellen Geschäftspartnern in Erinnerung bleiben. Deshalb lädt der Landkreis Marburg-Biedenkopf Existenzgründer ein, sich von Frau Kaiser wertvolle Tipps für diese Situationen abzuholen, die in Zukunft über so manches „Fettnäpfchen“ hinweg helfen können. Gleichzeitig liefert die Referentin im Rahmen ihres Vortrages auch Antworten auf die Frage: Wie wirke ich auf Andere?

Elke Kaiser ist zertifizierte Knigge-Trainerin und Coach für Kommunikation in Marburg. Nach verschiedenen Auslandsaufenthalten und Beendigung ihrer Tätigkeit für die deutsche Lufthansa ist sie seit 1995 in der Erwachsenenbildung tätig. In 2010 hat sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und bietet Seminare im Bereich Kommunikation und Körpersprache an. Elke Kaiser ist Vorstandsmitglied der Deutschen Knigge-Gesellschaft.

Im Anschluss an den Vortrag bietet ein kleiner Imbiss die Gelegenheit, sich kennenzulernen und zu diesem interessanten Thema auszutauschen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung bei der Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf gebeten. Ansprechpartner ist Dr. Frank Hüttemann, Tel: 06421 405-1225, E-Mail: wifoe@marburg-biedenkopf.de .

  Die Knigge-Trainerin Elke Kaiser referiert zum Thema: "„Sicheres Auftreten im Geschäftsleben –Anregungen für die berufliche Kommunikation“." (Foto: Privat)
Download Druckversion
Die Knigge-Trainerin Elke Kaiser referiert zum Thema: "„Sicheres Auftreten im Geschäftsleben –Anregungen für die berufliche Kommunikation“." (Foto: Privat)

 

[ schliessen ]