Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Kunstausstellung im Marburger Landrastsamt trägt den Titel „Kabelsalat und Stille“ – Ausstellung der Künstlerin Milena Hristova wird am Dienstag eröffnet

Pressemitteilung 410/2013 vom 25.10.2013

Marburg-Biedenkopf – „Kabelsalat und Stille“ ist der Titel einer Kunstausstellung, die am kommenden Dienstag, 29. Oktober 2013, im Foyer des Marburger Landratsamtes eröffnet wird. Die Künstlerin Milena Hristova zeigt 21 ihrer Werke aus den Bereichen Malerei und Monotypie, also einer besonderes Drucktechnik. Die aus Bulgarien stammende Künstlerin, die in Marburg wohnt, ist Kunstpädagogin und beteiligt sich seit 1994 immer wieder an Ausstellungen, unter anderem in der bulgarischen Hauptstadt Sofia oder an den Kunsttagen des Landkreises Marburg-Biedenkopf.

Professor Eckhard Kremers vom Institut für Bildende Kunst der Marburger Philipps-Universität führt bei der Vernissage, die von einem Blues-Trio aus Biedenkopf musikalisch umrahmt wird, in die Ausstellung ein. Die Vernissage beginnt am Dienstag, 29. Oktober 2013, um 18:30 Uhr im Foyer des Marburger Landratsamtes (Im Lichtenholz 60, Marburg-Cappel). Die Kunstwerke von Milena Hristova sind bis zum 29. November 2013 im Landratsamt zu sehen.

Auch das Bild mit dem Titel "Du hälst alles in deinen Händen" - hier ein Ausschnitt - ist während der Ausstellung von Milena Hristova im Marburger Landratsamt zu sehen. (Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf)
Auch das Bild mit dem Titel "Du hältst alles in deinen Händen" - hier ein Ausschnitt - ist während der Ausstellung von Milena Hristova im Marburger Landratsamt zu sehen.
(Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf)

[ schliessen ]