Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Nächste Radtour PLUS [+]: Schlösser der Region entdecken – Angebot der Volkshochschule Marburg-Biedenkopf

(Pressemitteilung 370/2016 vom 13.09.2016)

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet auch in diesem Semester wieder ein Reihe geführter Radtouren mit Roland Schmidt an. Ziele der nächsten Tour sind Schlösser in der Region.

Am Sonntag, 25. September 2016, geht es dabei von Marburg aus in Richtung Fronhausen. Von dort aus erreichen die Teilnehmenden das Schloss Friedelhausen und folgen dann dem Radweg der „Langen Hessen“ nordostwärts. In Rauischholzhausen kehren sie nach einem Rundgang im dortigen Schloss ein. Anschließend setzen sie ihre Radtour nach Plausdorf fort, einem eher unbekannten Gut östlich von Kirchhain. Von Stadtallendorf aus geht es dann mit der Bahn zurück nach Marburg.

Treffpunkt ist am Hauptbahnhof Marburg um 10:30 Uhr. Für die Teilnehmenden besteht auch die Möglichkeit sich in Fronhausen am Bahnhof um 11:00 Uhr der Gruppe noch anzuschließen. Die rund 35 Kilometer lange Tour mit mehreren kleinen Anstiegen (Schwierigkeitsgrad 2) endet gegen 17:30 Uhr wieder am Marburger Hauptbahnhof. Sie ist geeignet für Kinder ab zehn Jahre. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro pro Person.

Nach dem Konzept „Radtouren PLUS [+]“ findet die Tour in jedem Fall statt und ist auch für spontane Radler geeignet. Im Vordergrund stehen die Entdeckung regionaler Besonderheiten und das gemeinsame Fahrerlebnis ohne Leistungsdruck, einschließlich einer gemeinsamen Einkehr. Auch Familien mit Kindern) sind willkommen, Kinder unter 14 fahren kostenlos mit. Informationen und Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land, Telefon: 06421 405-6710 oder online unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de.

Auch das Schloss in Rauischholzhausen ist Ziel der Radtour. Nach einem Rundgang im Schloss kehren die Teilnehmer der Tour dort auch ein. (Foto: Thomas Naumann/Landkreis Marburg-Biedenkopf)

Auch das Schloss in Rauischholzhausen ist Ziel der Radtour. Nach einem Rundgang im Schloss kehren die Teilnehmer der Tour dort auch ein.

(Foto: Thomas Naumann/Landkreis Marburg-Biedenkopf)

[ schließen ]