Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Volkshochschule des Kreises bietet eine Runde mit dem Fahrrad um Amöneburg am 11. Oktober 2013 – Zeit zum Rad fahren , den Landkreis erkunden III

(Pressemitteilung Nr. 366/2013 vom 25.09.2013)

Marburg-Biedenkopf – Eine inzwischen dritte von der Volkshochschule des Kreises geführte Radtour wird am 11. Oktober 2013 angeboten. Es geht um eine Tour rund um Amöneburg.

Vom Bahnhof in Kirchhain aus radelt die Gruppe nach Südwesten und erreicht unterhalb Amöneburg Radenhausen. Von dort führt uns ein kleiner Abstecher zur Vogelbeobachtungsstation. An Kleinseelheim vorbei gelangt man nach Roßdorf, von dort geht es über Mardorf weiter bis zur Brücker Mühle. Dort kann sich die Gruppe bei einer Einkehr im Gasthaus stärken und erfährt dabei einiges über die Geschichte von der Mühle und Amöneburg.

Auf den Radfernwegen R6 und R2 geht die circa 20 Kilometer lange Tour zurück nach Kirchhain.

Beginn am Bahnhof Kirchhain: 15:00 Uhr, Ende am Bahnhof Kirchhain: circa 18:30 Uhr.

Anmeldung und Information bei der vhs Marburg-Biedenkopf, Frau Steitz, 06421405-6712.


Ehrenamtsfoerderung@marburg-biedenkopf.de

Rund um Amöneburg gibt es überall herrliche Blicke auf die Stadt auf dem Berg, so wie hier in Kleinseelheim. Foto: Landkreis

Druckversion

Rund um Amöneburg gibt es überall herrliche Blicke auf die Stadt auf dem Berg, so wie hier in Kleinseelheim.
Foto: Landkreis

[ schliessen ]