Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Schulung durch die Kreis-Volkshochschule und die Freiwilligenagentur: Hygienischer Umgang mit Lebensmitteln bei Straßen- und Vereinsfesten
(Pressemitteilung Nr. 357/2012 vom 11.09.2012)
Marburg-Biedenkopf – In Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf bietet die Kreis-Volkshochschule eine Schulung zum Thema „Hygienischer Umgang mit Lebensmitteln bei Straßen- und Vereinsfesten“ an. Diese findet am 25. September von 19 bis 21:15 Uhr in Cölbe statt und richtet sich an ehrenamtlich tätige Vereinsvorstände und Mitglieder.

Die behandelten Themen sind die gesetzliche Grundlagen, Mikrobiologie, Personalhygiene, Hygiene am Veranstaltungsort, Maßnahmen und Kontrollen sowie Dokumentationspflicht.

Die Schulung entspricht den Vorgaben der Lebensmittel-Hygiene Verordnung (§ 4) und der DIN 10514. Für ehrenamtlich Tätige beträgt die Teilnahmegebühr 3 Euro.

Anmeldung und Information bei der vhs-Geschäftsstelle Biedenkopf, Tel. 06461 79-3141 oder 79-3140, Fax: 06461 79-3169, E-Mail: MuellerM@marburg-biedenkopf.de .

 

 

[ schliessen ]