Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Fahrplanänderungen des Regionalen Nahverkehrsverbandes zum 7. September 2015 – Vier neue Haltestellen in Wallau, Günterod und Wommelshausen werden in Betrieb genommen

(Pressemitteilung 329/2015 vom 02.09.2015)


Marburg-Biedenkopf - Zu Beginn des neuen Schuljahres erfolgen zum 7. September 2015 einige Änderungen im Rahmen der Fahrplananpassungen des Regionalen Nahverkehrsverbandes. In Biedenkopf-Wallau am Bahnhof werden zwei Bushaltestellen direkt am Bahnhof mit dem Namen „Wallau Bahnhof, Bussteig 1 und 2“ neu aufgenommen. Hier halten für die Schülerinnen und Schüler die für einen Umstieg relevanten Busse vom und zum Zug (Bad Laasphe). Die derzeitige Bushaltestelle „Wallau Bahnhof“ in Hhe der Tankstelle erhält den Namen „Wallau Bahnhofstraße“.

In Bad Endbach-Günterod wird für die Linie 407 eine Bushaltestelle am Ortsausgang mit dem Namen „Denkmalstraße“ aufgenommen und in Bad Endbach-Wommelshausen wird am Ortsausgang Richtung Bottenhorn beidseitig die neue Bushaltestelle „Nordring“ in Betrieb genommen. 

Weitere geringfüge Fahrplanänderungen im Bereich einiger Minuten finden auf den Regionalbuslinien 482 und 491 statt. Grund sind hier Anpassungen im Fahrplanprofil.

Außerdem gibt es folgende Fahrplanänderungen:


MR-35:           Die Abfahrt „Niederwalgern Schule“ vormals um 16:25 Uhr erfolgt bereits um 16:20 Uhr.


MR-37:           Hier werden die Halte an der Bushaltestelle „Oberwalgern-Steinfurtsmühle“ um 12:57 Uhr und 13:49 Uhr neu aufgenommen.


MR-40:           Die Anruf-Sammel-Taxi (AST)-Samstagsfahrt ab Biedenkopf Bahnhof wird in eine Buslinienfahrt umgewandelt.


MR-41:           Die Schülerabfahrt um 15:30 Uhr ab der Dautphetalschule nach Biedenkopf wird um fünf Minuten vorgezogen.


MR-42:           Die Bushaltestelle Bad Endbach-Wommelshausen „Nordring“ wird neu hinzugefügt.


MR-43:           Die Bushaltestelle Bad Endbach-Wommelshausen „Nordring“ wird ebenfalls neu hinzugefügt. Die Abfahrten ab „Hartenrod Schule“ um 14:22 Uhr, 14:25 Uhr, 15:07 Uhr und 15:10 Uhr erfolgen nunmehr auch freitags.


MR-52/           Aufgrund teilweiser Andienung der neuen Bushaltestelle „Wallau Bahnhof Bussteig 2“ kommt es zu zeitlichen Verschiebungen im Minutenbereich

MR-54:                       .


MR-56:           Die Abfahrt in Breidenbach „Perftalschule“ um 13:13 Uhr in Richtung Wallau/Weifenbach wird um fünf Minuten vorgezogen.


MR-62:           Die Abfahrt 7:30 Uhr ab „Wollmar Gasthaus zur Post“ zur Grundschule nach Münchhausen erfolgt zwei Minuten früher.


MR-65:           Die Abfahrt von „Wetter Bahnhofstraße“ um 11:52 Uhr nach Biedenkopf erfolgt bereits um 11:45 Uhr. Die Abfahrt am „Schulzentrum Biedenkopf“ um 12:37 Uhr wird auf 12:28 Uhr vorgezogen. Die Abfahrt an der „Katholischen Kirche“ um 13:07 Uhr hält zusätzlich um 13:09 Uhr ebenfalls am „Schulzentrum“ (Bussteig 2)


MR-75:           Der Baustellenfahrplan zur Linie MR-75 (Kirchhain-Marburg) wird zum 6.09.2015 aufgehoben.


MR-77:           Aufgrund der Errichtung eines Kreisverkehrsplatzes im Bereich der Landesstraßen 3089/3073 und Einmündung der K 11 tritt ab dem 7.09.2015 ein Baustellenfahrplan für die Linie MR-77 in Kraft. Schülerinnen und Schüler aus Kirchhain-Himmelsberg und Kirchhain-Stausebach werden in dieser Zeit mit einem Kleinbus befördert. Die Bushaltestelle Kirchhain „Frankfurter Straße“ kann in dieser Zeit nicht angefahren werden.


MR-86:           Die Abfahrt „Heskem Schule“ nach „Marburg Süd“ um 13:30 Uhr wird um fünf Minuten vorgezogen.


MR-87:           Die Abfahrt „Moischt Hof Capelle“ um 7:31 Uhr über Wittelsberg nach Heskem Schule verkehrt erst ab 7:40 Uhr. Die Abfahrt „Heskem Schule“ nach Schröck wird um fünf Minuten auf 13:25 Uhr vorgezogen.


MR-90:           Die Abfahrt „Stadtallendorf Busbahnhof“ um 14:40 Uhr nach Wolferode verkehrt an Schultagen wegen Nachmittagsbetreuung über „Hatzbach Grundschule“.


MR-97:           Neue Fahrt an drei Schultagen (Di, Mi, Do) von Stadtallendorf „Allendorfer Höhe“ (Landgräfin-Elisabeth-Schule) ab 15:37 Uhr nach Neustadt.

Alle Änderungen stehen ab dem 4.09.2015 im Internet auf der Homepage des RNV unter www.rnv.marburg-biedenkopf.de zur Ansicht und zum Download bereit. Für Rückfragen steht auch die Geschäftsstelle des Regionalen Nahverkehrsverbandes unter der Tel. 06421 405-1378 gerne zur Verfügung

Abb.: Zur Verfügung gestellt vom RNV, Quelle: Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation.

Abb.: Zur Verfügung gestellt vom RNV, Quelle: Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation.

Zum 7. September 2015 gibt es Änderungen im Fahrplan des RNV. Fotomontage: Landkreis

Zum 7. September 2015 gibt es Änderungen im Fahrplan des RNV.

Fotomontage: Landkreis

[ schließen ]