Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Kreis und Schulgemeinde feiern Richtfest an der Gesamtschule Ebsdorfergrund – Landkreis investiert fast 3 Millionen Euro für die Erweiterung der Schule

(Pressemitteilung Nr. 325/2013 vom 02.09.2013)

Marburg-Biedenkopf – Gemeinsam mit der Schulgemeinde der Gesamtschule Ebsdorfergrund hat der Landkreis Marburg-Biedenkopf als verantwortlicher Schulträger am Montag das Richtfest für den Erweiterungsbau der Gesamtschule gefeiert. Bis zum ersten Quartal 2014 wird ein neues Erweiterungsgebäude in Passivhausbauweise errichtet. Die nutzbare Schulfläche vergrößert sich dadurch um etwa 665 Quadratmeter. Dafür investiert der Kreis rund drei Millionen Euro.

„Die Errichtung eines neuen öffentlichen Gebäudes, insbesondere eines Schulgebäudes ist immer ein Zeichen von Aufbruchstimmung und von Optimismus. Wir legen so die Grundsteine für die Zukunft dieser erfolgreichen Schule“, sagte Landrat Robert Fischbach.

Der großzügig gestaltete Erweiterungsbau ermöglicht künftig erheblich verbesserte Lehr- und Lernmöglichkeiten an der Gesamtschule. Das modern gestaltete Gebäude verbessert die räumliche Situation erheblich und bietet modern ausgestattete und flexibel nutzbare Unterrichtsräume. Zusätzlich werden in diesem Gebäude Funktions-, Werkstatt- und Technikräume untergebracht.

„Wir freuen uns, dass wir mit acht neuen hochwertigen Klassenräumen den gestiegenen Raumbedarf der Gesamtschule decken können und so die Schule fit für die Zukunft machen. Ich hoffe und wünsche, dass sich auch künftig alle, die hier arbeiten, und besonders die Schülerinnen und Schüler, in dieser Schule wohlfühlen“, stellte der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Dr. Karsten McGovern fest. Die Gesamtschule Ebsdorfergrund könne durch diese Großinvestitionen die vielfältigen Unterrichtsanforderungen erfüllen und besitze so eine hervorragende Grundlage, ihre besondere schulische Qualität auch in Zukunft weiterzuentwickeln.

Die geplanten Gesamtinvestitionen des Landkreises Marburg-Biedenkopf betragen dabei fast drei Millionen Euro. Geld, das ausschließlich aus Haushaltmitteln des Landkreises aufgebracht wird.

Mit dem traditionellen Richtspruch, der vom Gerüst aus verlesen wurde,  begingen Kreis und Schulgemeinde das Richtfest für den Erweiterungsbau an der Gesamtschule Ebsdorfergrund. (Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf)
Download Druckversion

Mit dem traditionellen Richtspruch, der vom Gerüst aus verlesen wurde,  begingen Kreis und Schulgemeinde das Richtfest für den Erweiterungsbau an der Gesamtschule Ebsdorfergrund.

(Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf)

[ schliessen ]