Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Sachsens Innenminister Markus Ulbig und Hessens Innenminister Boris Rhein überreichen Fluthelferorden – Dank und Medaillen für Einsatzkräfte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf

(Pressemitteilung Nr. 312/2013 vom 26.08.2013)

Marburg-Biedenkopf – Sachsens Innenminister Markus Ulbig und sein hessischer Kollege Boris Rhein haben am Samstag in Frankfurt den zahlreichen hessischen Helfern von Feuerwehr, THW, DRK, DLRG und anderen Hilfsorganisationen den Fluthelferorden des Landes Sachsen überreicht. Mit dabei waren auch knapp 100 Einsatzkräfte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf, die Anfang Juni im Osten Deutschlands im Einsatz waren.

„Ich möchte allen hessischen Helfern im Namen der Sächsischen Staatsregierung meinen besonderen Dank aussprechen. Wir haben sie in Sachsen gebraucht und sie kamen. Mir hat das ganz deutlich gezeigt: Die Menschen in unserem Land stehen zusammen, wenn es hart auf hart kommt“, erklärte Innenminister Markus Ulbig. Als Zeichen des Dankes hatte Innenminister Markus Ulbig den Sächsischen Fluthelferorden im Gepäck. Dieser wurde während der feierlichen Zeremonie auf dem Alten Flugplatz Bonames überreicht.

Dem Dank schloss sich der hessische Innenminister Boris Rhein an. Er stellte nochmals die hohe Motivation und die erbrachten Leistungen der hessischen Einsatzkräfte heraus.

Die hessischen Helfer kamen in den ersten Juniwochen bei der Hochwasserbekämpfung im Osten Deutschlands zum Einsatz. Die Einsatzkräfte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf waren während der Hochwasserkatastrophe an der Elbe in Dresden und Mühlberg aktiv.

Einsatzkräfte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf erhielten den Fluthelferorden des Landes Sachsen. Der sächsische und der hessische Innenminister hatten zur Überreichung der Orden zu einer Dankesfeier nach Frankfurt eingeladen.
Download Druckversion

Einsatzkräfte aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf erhielten den Fluthelferorden des Landes Sachsen. Der sächsische und der hessische Innenminister hatten zur Überreichung der Orden zu einer Dankesfeier nach Frankfurt eingeladen.

Sachsens Innenminister Markus Ulbig dankte den hessischen Helferinnen und Helfern für deren Einsatz während der Hochwasserkatastrophe Anfang Juni.
Download Druckversion

Sachsens Innenminister Markus Ulbig dankte den hessischen Helferinnen und Helfern für deren Einsatz während der Hochwasserkatastrophe Anfang Juni.

Hessens Innenminister Boris Rhein hob die hohe Motvation der Einsatzkräfte heraus.
Download Druckversion

Hessens Innenminister Boris Rhein hob die hohe Motvation der Einsatzkräfte heraus.

Fotos: Landkreis

[ schliessen ]