Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Mitmacher zu Mitreißern machen – Persönlichkeitstrainer Jörg Löhr hält Motivationsvortrag auf der Unternehmermesse NOWA Start 2015 im Cineplex in Marburg

(Pressemitteilung 281/2015 24.07.2015)

Marburg-Biedenkopf – Jörg Löhr hatte die Lacher auf seiner Seite. Auch als nach wenigen Minuten ein Gast den Kinosaal des Cineplex Marburg bei seinem Vortrag „Erfolg und Motivation in Zeiten der Veränderung“ verlässt, weiß der Motivationstrainer die Situation für sich zu nutzen: „Ich werde doch noch besser!“, witzelt er auf der Bühne. Die, die bleiben, lassen sich überzeugen und mitreißen. Teil seines Vortrags dreht sich dann auch darum „Mitmacher zu Mitreißern zu machen“. Mitarbeitermotivation ist sein Thema. Im Rahmen der NOWA Start, die die Wirtschaftsförderung des Landkreises jährlich organisiert, präsentiert der Motivationstrainer Geschichten von Apple und Michael Jordan und untersucht deren Erfolgsrezept: Apple strebt immer nach Veränderung, ist konsequent kundenorientiert und verbindet seine Marke stark mit Emotionen. Der Basketballer Michael Jordan hat nach einer erfolglosen Zeit seine Herangehensweise an das Training und Ansprüche an sich selbst geändert. Heute ist Apple das wertvollste Unternehmen der Welt, Michael Jordan wurde zum bestbezahlten Basketballspieler seiner Zeit.

Jörg Löhr hat Erfahrungen im Sport, selbst war er 94-facher Handballnationalspieler, arbeitet inzwischen mit Bundesligavereinen wie dem VfL Wolfsburg und hat als Motivationstrainer schon mit Promis wie Franz Beckenbauer und die Klitschkos zusammengearbeitet. Wie bedeutend der positive optimistische Blick für das Aufbringen von Energie ist, verdeutlichte Löhr beeindruckend in einem Experiment. In der Konzentration auf eigene positive Ziele konnte eine Zuschauerin mühelos ihren Arm gegen den Widerstand Löhrs erhoben halten. Allein das Aussprechen einer negativen Aussage führte dagegen dazu, dass der Arm mit nur einem Finger wegzudrücken war. Mit dieser „unglaublichen“ Übung hat er übrigens auch die Brüder Klitschko in Verwunderung versetzt. Seine Konsequenz daraus ist: „Erfolg wird im Kopf gesteuert.“

„Schauen Sie, was Sie für sich mitnehmen können“, sagt Löhr zum Abschluss des Vortrags. „Entscheidend ist hier, im Kopf“. Bevor die Menge zum informellen Austausch und Netzwerken im Foyer strebt, gibt er den Besucherinnen und Besuchern noch einen praktischen Tipp mit auf den Weg: Die ersten 72 Stunden sind entscheidend, um auf die neuen Impulse und Ideen Taten folgen zu lassen.

Erster Kreisbeigeordneter Marian Zachow hatte zuvor die rund 500 Besucherinnen und Besucher zur NOWA Start begrüßt. Er machte deutlich, dass damit bereits zum 15. Mal erfolgreich vom Landkreis eine NOWA durch die Stabsstelle Wirtschaftsförderung ausgerichtet wurde.

Im Fokus stand dieses Jahr die Innovationskraft von Unternehmen, Gründungen und Initiativen. Vor und nach den Vorträgen konnten die Gäste eine kleine Ausstellung im oberen Foyer des Kinos besuchen und sich an den Ständen von verschiedenen Unternehmen, den Kooperationspartnern der Veranstaltung sowie verschiedenen Initiativen des Landkreises informieren.

Einige prägnante Aussagen des Vortrages befinden sich auf der Internetseite der Stabsstelle Wirtschaftsförderung unter http://www.wifoe.marburg-biedenkopf.de/veranstaltungen/nowa

Der Motivationstrainer Jörg Löhr hielt einen mitreißenden Vortrag im Rahmen der vom Landkreis organisierten NOWA Start. Foto: Landkreis

Der Motivationstrainer Jörg Löhr hielt einen mitreißenden Vortrag im Rahmen der vom Landkreis organisierten NOWA Start.

Foto: Landkreis

Im oberen Foyer des Kinos gab es im Rahmen einer kleinen Ausstellung Informationsstände von verschiedenen Unternehmen, den Kooperationspartnern der Veranstaltung sowie verschiedenen Initiativen des Landkreises. Foto: Landkreis

Im oberen Foyer des Kinos gab es im Rahmen einer kleinen Ausstellung Informationsstände von verschiedenen Unternehmen, den Kooperationspartnern der Veranstaltung sowie verschiedenen Initiativen des Landkreises.

Foto: Landkreis

[ schließen ]