Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Radfahrer warben für Organspende – Rund 60 Teilnehmer traten bei der Radtour für Organspende von Marburg nach Kirchhain in die Pedale

(Pressemitteilung 275/2015 vom 18.07.2015)

Marburg-Biedenkopf – Um auf das Thema Organspende aufmerksam zu machen, haben am Samstag rund 60 Radfahrerinnen und Radfahrer im Alter zwischen 5 und 80 Jahren kräftig in die Pedale getreten. Die Radtour für Organspende von Marburg nach Kirchhain sollte aufklären, informieren, das Vertrauen wieder herstellen und helfen, Vorurteile abzubauen.

Auf dem Marburger Marktplatz, wo die Radfahrer Station machten, wiesen Landrätin Kirsten Fründt und Marburgs Oberbürgermeister Egon Vaupel auf die lebenswichtige Bedeutung von Organspenden hin. „Wir wünschen uns, dass wieder mehr Menschen ihre Bereitschaft für eine Organspende erklären“, sagten Kirsten Fründt und Egon Vaupel, der auch auf die Leistungsfähigkeit und den guten Ruf des Transplantationszentrums am Marburger Universitätsklinikum hinwies.

Die Radtour führte von Marburg durch die Innenstadt auf den Marktplatz, wo ein Informationsstand aufgebaut war. Von dort ging es weiter in den Kaufpark Wehrda, wo sich Passanten ebenfalls informieren und auch einen Organspenderausweis bekommen konnten. Ziel der Tour war schließlich Kirchhain.

Organisiert und unterstützt wurde die „Radtour für Organspende gemeinsam vom Landkreis Marburg-Biedenkopf, von der Universitätsstadt Marburg, vom Förderverein Organspende Marburg e.V., vom Universitätsklinikum Gießen und Marburg, vom Verein Dialysepatienten und Transplantierte Mittelhessen, von der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO), vom PHV Dialysezentrum Marburg und von der Dialysepraxis Dr. Küllmer/Dr. Trebst in Kirchhain.

Auf dem Marburger Marktplatz warben Landrätin Kirsten Fründt und Oberbürgermeister Egon Vaupel für mehr Bereitschaft zur Organspende.

Auf dem Marburger Marktplatz warben Landrätin Kirsten Fründt und Oberbürgermeister Egon Vaupel für mehr Bereitschaft zur Organspende.

Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten am Samstag bei der Radtour für Organspende von Marburg nach Kirchhain kräftig in die Pedale.

Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer traten am Samstag bei der Radtour für Organspende von Marburg nach Kirchhain kräftig in die Pedale.

(Fotos: Landkreis Marburg-Biedenkopf)

[ schließen ]