Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Die Ausstellung „Arche-Typen“ mit Werken von Jan Maria Dondeyne wird verlängert – Bis zum 9. August können Besucher des Landratsamtes die Kunstwerke besichtigen

(Pressemitteilung Nr. 274/2013 vom 19.07.2013)

Marburg-Biedenkopf – Die Ausstellung mit dem Titel „Arche-Typen“ von Jan Maria Dondeyne im Landratsamt in Marburg-Cappel wird bis zum 9. August verlängert. Die eindrucksvollen Arbeiten des Otto-Ubbelohde-Preisträgers erfreuen sich großer Beliebtheit.

Seit 1986 widmet sich Jan Maria Dondeyne ganz der Malerei. Dem in Leuven (Belgien) geborenen Künstler ist es gelungen, seinen eigenen Stil zu prägen und dennoch mit immer neuen Entwicklungsschritten zu überraschen. In seinen Werken vereinen sich Expressionismus, Impressionismus, Symbolismus und Kubismus zu einer authentisch-unverwechselbaren, anregenden Bildsprache.

Die Ausstellung ist im Landratsamt in Marburg-Cappel während der üblichen Öffnungszeiten zu sehen (Montag bis Donnerstag: 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Freitag von 7:00 bis 14 Uhr).

Auch das Gemälde "Farbe und Form - Mensch und Begegnung" von Jan Maria Dondeyne ist in der Ausstellung zu sehen. Foto: Landkreis
Download Druckversion

Auch das Gemälde "Farbe und Form - Mensch und Begegnung" von Jan Maria Dondeyne ist in der Ausstellung zu sehen.

Foto: Landkreis
[ schliessen ]