Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Volkshochschule des Kreises bietet am 30.7.15 Exkursion zu historischen Orten in Marburg, die von Medizinern geprägt wurden: Wahre und geflunkerte Geschichten im Rahmen der Reihe Gesundheit auf der Spur – eine Veranstaltungsreihe für Seniorinnen und Senioren

(Pressemitteilung 271/2015 vom 14.07.2015)

Marburg-Biedenkopf – Am Donnerstag, 30. Juli 2015 setzt die Volkshochschule des Landkreises die Veranstaltungsreihe "Der Gesundheit auf der Spur - eine Veranstaltungsreihe für Seniorinnen und Senioren" mit einem geführten circa zweistündigen Stadtspaziergang fort.

Unter dem Motto "Das ist kaum zu glauben!" führt Christiane Peters zu historischen Orten, die von Medizinern geprägt wurden. Die Kunsthistorikerin und Erlebnispädagogin erzählt wahre und geflunkerte Geschichten rund um die Medizin, die sowohl Seniorinnen und Senioren als auch deren Enkelkinder ansprechen.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Marburger Marktplatz-Brunnen. Die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro pro Person.

Anmeldung bitte unter: 06421 4056719 (Karin Lippert, vhs Marburg-Biedenkopf).

[ schließen ]