Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
KreisJobCenter feiert zehnjähriges Bestehen mit einem Bürgerfest – Am 26. Juni: Buntes Programm mit Basar und Mitmachangeboten

(Pressemitteilung 239/2015 vom 19.06.2015)

Marburg-Biedenkopf – Seit zehn Jahren ist der Landkreis Marburg-Biedenkopf Optionskommune und das im Jahr 2005 neu gegründete KreisJobCenter (KJC) kümmert sich seit dem intensiv und erfolgreich um langzeitarbeitslose Menschen und deren Vermittlung in den Arbeitsmarkt. Das zehnjährige Bestehen des KJC ist für den Kreis ein Grund zum Feiern: Am Freitag, 26. Juni 2015, findet in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr ein Bürgerfest rund um das KreisJobCenter in der Raiffeisenstraße in Marburg-Cappel statt. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl wird gesorgt. Eingeladen dazu sind natürlich auch alle aktuellen und ehemaligen Kundinnen und Kunden des KJC.

Auf dem Programm des Festes stehen Mitmachangebote mit Torwandschießen, einem Bobbycar-Parcours oder einer Bastelecke. Besucher des Festes können defekte Kleingeräte aus dem Haushalt mitbringen und im Repaircafé wird geprüft, ob eine Reparatur möglich ist. Auf einem Basar sind Spielzeug, Kinder- und Sportkleidung zu bekommen und auf die Kinder wartet mit „The Phantasy“ eine magische Show. Kaffee und Kuchen werden gegen eine Spende für das Aktionsbündnis gegen Kinderarmut angeboten.

Die Regionalcenter des KJC in Biedenkopf, Marburg und Stadtallendorf sind an diesem Tag ab 09:30 Uhr geschlossen.

[ schließen ]