Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Sonderabfall-Kleinmengensammlung findet am kommenden Samstag an der Müllumladestation statt – Standort des Sammelfahrzeugs wird wegen des Tages der offenen Tür am Landratsamt verlegt

(Pressemitteilung 235/2014 vom 30.06.2014)

Marburg-Biedenkopf – Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Landkreises Marburg-Biedenkopf findet am kommenden Samstag, 5. Juli 2014, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Haupthaus der Kreisverwaltung ein „Tag der offenen Tür“ statt. Vor diesem Hintergrund kann die im Terminplan am ersten Samstag im Juli vorgesehene Sonderabfall-Kleinmengensammlung nicht, wie gewohnt, auf dem Parkplatz vor dem Kreishaus in Marburg-Cappel durchgeführt werden.

Als Ausweichstandort des Sammelfahrzeugs an diesem Tag ist der Containerstellplatz auf der Müllumladestation in Marburg-Wehrda, Siemensstrasse 5, vorgesehen. Die dortige Annahmestelle ist über eine separate Zufahrt (Toreinfahrt gegenüber dem Autohaus Schwitalla) erreichbar. Zur besseren Orientierung ist die Zufahrt ausgeschildert, zusätzlich werden vor Ort Mitarbeiter der Abfallwirtschaft Lahn-Fulda zur Einweisung eingesetzt.

Die Anlieferbedingungen bleiben hingegen unverändert: Die Abgabe der Sonderabfälle am Sammelfahrzeug ist in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr möglich. Die Anlieferung verursacht keine zusätzlichen Kosten, die Abfälle müssen jedoch persönlich am Sammelfahrzeug abgegeben werden.

[ schliessen ]