Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Erfolgreich zurück in den Job – Wie erreiche ich das? Landkreis bietet Seminar für Frauen an – Den beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienzeit organisieren

(Pressemitteiluing 225/2014 vom 23.06.2014)

Marburg-Biedenkopf – Unter dem Titel „Erfolgreich zurück in den Job – Wie errieche ich das?“ bietet der Landkreis Marburg-Biedenkopf – organisiert vom Frauenbüro – am Dienstag 16. Juli 2014 eine Fortbildung für Frauen zum Thema beruflicher Wiedereinstieg nach der Familienzeit an.

Der Prozess des beruflichen Wiedereinstiegs nach der Elternzeit muss gründlich vorbereitet werden. Dabei stellen sich gerade für Frauen die Fragen nach Teilzeit, Kinderbetreuung, beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten oder sogar nach einer beruflichen Neuorientierung. Bei dieser Fortbildungsveranstaltung geben die Referentinnen einen Überblick über die Besonderheiten und Möglichkeiten um den Start in diese neue Phase erfolgreich und zielgerichtet zu beginnen. In Einzelgesprächen können die Teilnehmerinnen zudem gemeinsam mit den Trainerinnen das Angebot speziell nach ihren Bedürfnissen ausgerichtet vertiefen.

Die Frage nach der sozialen Komponente kommt ebenfalls nicht zu kurz. Den Teilnehmerinnen wird die Möglichkeit geboten, die Umbruchsphase zu reflektieren, die sowohl Veränderungen im sozialen Umfeld als auch der Persönlichkeit mit sich bringen.

Themen sind:

• Zielgerichtete Schritte und für die Rückkehr ins Berufsleben nach der Familienzeit

• Verschiedene Arbeitszeitmodelle

• Kontaktaufnahme zu Arbeitgebern

• Kinderbetreuung

• Berufliche Weiterbildung

• „KompetenzPass Berufsrückkehrerin

• Vereinbarkeit von Familie und Beruf

• Alles was Sie sonst noch gerne zu dem Thema wissen möchten

Das Seminar wird von Rita Neidhardt, Trainerin von Seminaren für den Wiedereinstieg, Coach und Kommunikationstrainerin, Marburg, sowie von Britta Neirich, Trainerin von Seminaren für den Wiedereinstieg und Coach, Marburg, geleitet.

Die Fortbildung findet am Dienstag, 16. Juli 2014, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg-Cappel statt. Im Anschluss folgen in der Zeit von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr Einzelgespräche für Interessierte. Anmeldeschluss: Montag, der 30. Juni 2014. Die Teilnahmegebühr beträgt 23 Euro.

Nähere Informationen und Anmeldungen:

Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Telefon 06421 405-1311, Fax 06421 405-1449, E-Mail: frauenbuero@marburg-biedenkopf.de

[ schliessen ]