Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Strategien auf dem Weg zu Wunschkunden und Marktführerschaft – Landkreis Marburg-Biedenkopf und Werkhof ´07 laden zu Vortrag ein

(Pressemitteilung 218/2016 vom 27.05.2016)

Marburg-Biedenkopf – Der Landkreis Marburg-Biedenkopf mit seiner Qualifizierungsoffensive und der Initiative „ProAbschluss“ lädt gemeinsam mit dem Werkhof ´07 zu einem interessanten Impulsvortrag ein. Der Vortrag findet am Dienstag, 7. Juni 2016 ab 19:00 Uhr im Werkhof ´07, Marburger Ring 30, 35274 Kirchhain-Großseelheim statt. Volker Geyer, einer der bekanntesten Handwerksunternehmer in Deutschland, berichtet von seinen Strategien, Erlebnissen und Erfahrungen auf dem Weg zu seinen Wunschkunden und zur Marktführerschaft.

2005 startete Geyer mit der Spezialisierungsstrategie „Malerische Wohnideen“ neu durch. Sein strategisches Internetmarketing machte ihn erfolgreich. Hierfür wurde der Handwerksunternehmer von der Europäischen Kommission mit dem „Secret of Success“ ausgezeichnet und sprach hierzu vor der EU- Ministerkonferenz. Mittlerweile ist er Buchautor und mit seinem Unternehmenskonzept ein international gefragter Franchisegeber.

Durch die praktischen Strategie-, Marketing- und Motivationsimpulsen ist der Vortrag für jedes klein- und mittelständige Unternehmen, für Führungskräfte, Beschäftigte und Selbständige besonders spannend. Durchhalten, positiv denken, mit einer starken Vision als Basis und strategischem Vorgehen in der Umsetzung – dies sind die von Volker Geyer auch selbst gelebten Botschaften seiner Vorträge.

Eingeleitet wird der Abend mit einem Vortrag von Dr. Michael Bessell vom Werkhof ´07. Im Anschluss an die Vorträge gibt es wie immer einen kleinen Snack mit der Möglichkeit, sich untereinander und mit den Referenten auszutauschen.

Die Veranstaltung, die im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des Landkreises Marburg-Biedenkopf stattfindet, bietet Informationen zu den Themen Weiterbildung und Nachqualifizierung sowie deren Fördermöglichkeiten. Wegen der Förderung durch Mittel des Europäischen Sozialfonds und des Landes Hessen ist der Vortrag für die Teilnehmenden kostenlos.

Aus organisatorischen Gründen wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten. Anmeldung und nähere Informationen: Landkreis Marburg-Biedenkopf, Fachdienst Wirtschaftsförderung, Romana Hemmers (Bildungscoach), Telefon: 06421 405-1229, E-Mail: HemmersR@marburg-biedenkopf.de

[ schließen ]