Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Gute Stimme wird besser verstanden – Stimmtraining für Frauen: Landkreis bietet Tagesseminar für Frauen an

(Pressemitteilung Nr. 177/2011 vom 18.05.2011)
Marburg-Biedenkopf – Unter dem Titel „Da bin ich! – Öffnen Sie Ihre Stimme“ bietet der Landkreis Marburg-Biedenkopf ein Seminar für Frauen mit und ohne Behinderung an. Organisiert wird das Seminar, das den richtigen Einsatz und das Training der Stimme zum Thema hat, vom Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Der Workshop wird in Kooperation mit dem Hessischen Koordinationsbüro für behinderte Frauen veranstaltet.

Sind Frauen aufgeregt und angespannt, zeigt sich dies meist auch an ihrer Stimme. Die Stimme wird höher, sie sprechen leise und schneller und werden dadurch meist schlechter verstanden. Eine entspannte, kraftvolle Stimme kommt aus einem entspannten Körper. Je mehr Frauen lernen, ihre Muskeln – auch in Stress-Situationen – gezielt zu entspannen, desto freier und authentischer wird ihre Stimme, desto besser werden sie verstanden, akustisch und inhaltlich.

In diesem Seminar erleben die Teilnehmerinnen, wie sie unter Stress reagieren und lernen, diesen Mechanismen entgegenzuwirken und ihren Muskelverspannungen auf die Spur zu kommen. Zudem besteht die Gelegenheit, einfache Atemtechniken zum Aufbau einer Stimmstütze kennenzulernen.

Die Teilnehmerinnen können dieses Seminar sowohl für ihren Beruf als auch die ehrenamtliche Arbeit gut nutzen. Sie profitieren durch: klare Verständlichkeit im Kundenkontakt, eine angenehme und deutliche Stimme am Telefon, gesundes und schonendes Sprechen bei Vorträgen, Schulungen und Präsentationen sowie durch ein besseres Durchsetzungsvermögen mit einer klaren, kraftvollen Stimme.

Referentin ist Tanja Ludwig, Psychologin und Schauspielerin aus Wetzlar. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 8. Juni 2011, von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr in der Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf, Im Lichtenholz 60, 35043 Marburg-Cappel, statt. Der Veranstaltungsraum ist rollstuhlzugänglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 39 Euro.

Nähere Informationen und Anmeldungen erhalten interessierte Frauen beim Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf, Telefon 06421/405-1311 oder per E-Mail: weberka@marburg-biedenkopf.de
 

 
zurück