Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Ein Spaziergang der besonderen Art – bewegte Sprechstunde mit Landrätin und Bürgermeister am 19. Mai in Biedenkopf! – Die Volkshochschule des Kreises und die Stadt Biedenkopf laden Interessierte, vor allem Seniorinnen und Senioren dazu ein

(Pressemitteilung 167/2015 vom 05.05.2015)

Marburg-Biedenkopf – Ein geführter Stadtrundgang durch die Altstadt Biedenkopfs am Alten Rathaus vorbei Richtung Oberstadtbrunnen zum ältesten Haus von Biedenkopf. Bei einer Runde um den Schlossberg bieten sich viele schöne Ausblicke auf die Stadt. Während der Wanderung und bei Kaffee und Kuchen besteht die Möglichkeit, mit Landrätin Kirsten Fründt und Bürgermeister Joachim Thiemig ins Gespräch zu kommen und sie persönlich kennenzulernen.

Am Dienstag, dem 19. Mai 2015 findet die Veranstaltung ab 14 Uhr statt. Treffpunkt ist auf dem Biedenkopfer Marktplatz (Am Ziegenberg). Die Wanderung dauert circa eine Stunde, die Strecke ist etwa drei Kilometer lang. Im Restaurant Schlossterrasse wird Kaffee und Kuchen angeboten. Teilnehmende, die nicht mitlaufen möchten, können den Ausblick sowie auch Kaffee und Kuchen direkt vom Schloss aus genießen (Parkplätze sind vorhanden).

Das Museum ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet und kann vor oder nach der Veranstaltung besichtigt werden.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten: vhs Marburg-Biedenkopf, Tel.: 06421 405-6719. Teilnahmegebühr vhs: 2,- Euro, Eintritt Museum: 2,- Euro.

Auch das Schloss Biedenkopf mit Museum und Schlossterrasse ist ein Anlaufpunkt der ungewöhnlichen und bewegten Sprechstunde mit Landrätin und Bürgermeister.

Foto: Landkreis

[ schließen ]