Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Landschaften erfahren: Radtour der Volkshochschule führt zu Muschelkalkböden im Kreis – Tour ist auch für Gelegenheitsradler geeignet

(Pressemitteilung 164/2014 vom 06.05.2014)

Marburg-Biedenkopf  – – Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Landschaften erfahren“ am Sonntag, 18. Mai 2014, eine weitere Tagesradtour, die Muschelkalktour in den nordöstlichen Teil des Landkreises an.

Kalkige Böden ermöglichen eine deutlich andere Vegetation als der in unserer Region dominierende Buntsandstein. Der Muschelkalk ist nur im äußersten Nordosten des Landkreises Marburg-Biedenkopf zu finden. Seine im Frühling besonders sehenswerte Pflanzenwelt ist das Ziel dieser Rundfahrt. Roland Schmidt leitet sachkundig diese interessante Tour.

Vom Bahnhof in Neustadt radeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Speckswinkel und von dort durch den Wald nordwärts zu den Naturschutzgebieten von Winterscheid. Nach einer gemütlichen Kaffeepause führt der Rückweg über Mengsberg und Momberg wieder nach Neustadt. Beginn der Radtour ist um 11:00 Uhr, das Ende ist gegen 18:00 Uhr geplant. Die Tourlänge beträgt rund 40 km und ist für „Gelegenheitsradler“ ausgelegt. Die Teilnahme-Gebühr beträgt 15 Euro.

Nähere Information und Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land unter der Telefonnummer 06421 405-6710 oder per E-Mail unter vhsmr@marburg-biedenkopf.de .

[ schliessen ]