Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Stromfresser gesucht: Wer hat den ältesten Kühlschrank im Kreis? – Bei Gewinnaktion des Kreises winkt ein Gutschein über 750 Euro für moderne A+++-Kühl-Gefrier-Kombination

(Pressemitteilung 157/2014 vom 02.05.2014)

Marburg-Biedenkopf – Ein Kühlschrank arbeitet im Dauerbetrieb: 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr hält er die Temperatur niedrig und die Lebensmittel frisch. Besonders alte Geräte verbrauchen dafür aber vergleichsweise viel Strom und das belastet nicht nur das Klima sondern auch den Geldbeutel. Darum machen sich das Klimaschutzteam des Landkreises Marburg-Biedenkopf auf die Suche nach der ältesten Kühl-Gefrier-Kombination im Kreis. Als Anreiz winkt – mit Unterstützung von „expert Medialand“ – ein Gutschein über 750 Euro für eine moderne A+++-Kühl-Gefrier-Kombination.

Wer kann sich noch an den Kauf seines alten Gerätes erinnern, hat das Gerät vielleicht von den Eltern oder sogar Großeltern übernommen oder aus Kostengründen ein gebrauchtes Gerät gekauft? Die Überprüfung, wie alt das Gerät wirklich ist, kann sich lohnen. Anhand der Seriennummer, des Originalkaufbelegs oder des Typen-Schildes kann das Baujahr eingegrenzt werden.

„Klimaschutz fängt in den eigenen vier Wänden an und mit dem Einsatz energieeffizienter Haushaltsgeräte können wir Energie sparen und alle einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten“, sagt Landrätin Kirsten Fründt.

„Oft verstecken sich in den Haushalten noch Altgeräte, die 20 Jahre oder älter sind. Für solche Geräte liegt das Einsparpotenzial schnell bei 300 Kilowattstunden (kWh) pro Jahr im Vergleich zu einem modernen Gerät der Energieeffizienzklasse A+++. Auf diese Weise lassen sich pro Jahr allein mit einem Kühlschrank rund 80 Euro an Energiekosten sparen“, erläutert Thomas Madry, der beim Landkreis Marburg-Biedenkopf die Umsetzung des „Masterplans 100 % Klimaschutz“ koordiniert.

Unter den fünf Teilnehmenden des Wettbewerbs, die einen Beleg für das älteste Gerät einreichen, verlost das Klimaschutzteam des Landkreises Marburg-Biedenkopf in Zusammenarbeit mit dem Marburger Elektro- Fachmarkt „expert Medialand“ einen Gutschein im Wert von 750 Euro für den Kauf einer energieeffizienten Kühl-Gefrier-Kombination (Energielabel A+++). Das Gerät wird am 5. Juli 2014 auf dem Tag der offenen Tür des Landkreises Marburg-Biedenkopf an die glücklichen Gewinner übergeben.

Zur Teilnahme ist die Einsendung der Kontaktdaten (Name, Anschrift und Telefonnummer) sowie möglichst genaue Angaben zum Altgerät (Marke, Typ, Seriennummer und Baujahr) erforderlich. Teilnahmeschluss ist der 31.Mai 2014.

Kontakt:
E-Mail: stromfresser@marburg-biedenkopf.de

Per Post:
Landkreis Marburg-Biedenkopf
Fachdienst Klimaschutz
Stichwort: Stromfresser
Im Lichtenholz 60
35043 Marburg

Die Teilnahmebedingungen sind auch im Internet unter www.klimaschutz.marburg-biedenkopf.de/stromfresser zu finden.

Plakat: Stromfresser gesucht.

Plakat: Stromfresser gesucht

[ schliessen ]