Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Islamische Glaubenspraxis kennenlernen – Vhs des Kreises bietet eine Führung durch die Ausstellung „Von Derwisch-Mütze bis Mekka-Cola“

(Pressemitteilung 153/2016 vom 12.04.2016)

Marburg-Biedenkopf – Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet am Samstag, den 30. April 2016, eine Führung durch die Sonderausstellung „Von Derwisch-Mütze bis Mekka-Cola“ der Religionskundlichen Sammlung der Philipps-Universität Marburg an. Anhand einer Fülle von Exponaten wird in der Ausstellung die Vielfalt islamischer Glaubenspraxis thematisiert. Dabei werden Beispiele von bekannten und weniger bekannten Praktiken und Strömungen, wie beispielsweise dem Sufismus, gezeigt.

Die Führung findet am 30. April 2016 in der Zeit von 11 bis 13 Uhr in der Religionskundlichen Sammlung der Philipps-Universität Marburg statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 Euro. Um eine Anmeldung bei der vhs-Geschäftsstelle Marburg Land unter der Telefonnummer 06421 405-6710, per E-Mail unter vhsmr@marburg-biedenkopf.de oder unter www.vhs-marburg-biedenkopf.de, wird gebeten. Dort gibt es auch weitere Informationen zum Termin.

[ schließen ]