Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Fernmeldeübung der Bundeswehr – Luftlandefernmelde-Bataillon ist mit 30 Soldaten und fünf Fahrzeugen unterwegs

(Pressemitteilung Nr. 145/2012 vom 03.04.2012)
Marburg-Biedenkopf – Zu einer Fernmeldeübung rücken rund 30 Soldaten des Luftlandefernmelde-Bataillons in Stadtallendorf am 17. und 18. April 2012 aus. Sie sind dann mit fünf Fahrzeugen rund um Stadtallendorf, Neustadt, Kirtorf Amöneburg, Mengsberg und Homberg (Ohm) unterwegs.

 
[ schliessen ]