Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Umleitungen für Busverkehre durch Sperrung der Wetschaftsbrücke in Wetter ab Montag, dem 7. April 2014

(Pressemitteilung 124/2014 vom 04.04.2014)

Marburg-Biedenkopf – Wie der Regionale Nahverkehrsverband (RNV) mitteilt, müssen die Busverkehre im Stadtgebiet in Wetter aufgrund einer Sperrung der Wetschaftsbrücke in Wetter in der Zeit vom 7. bis zum 30. April 2014 verändert werden. Die Busse der Linien MR 61, MR 65 und 482 werden deshalb die Haltestellen Bahnhofstraße und Tannenweg teilweise nicht mehr anfahren.

Folgende Änderungen sind ab dem 7. April erforderlich:

auf der Linie MR-65 kann die Haltestelle Wetter-Bahnhofstraße nicht angefahren werden. Die Abfahrten von dort in Richtung Biedenkopf entfallen. Als Ersatzhaltestelle steht hier die Haltestelle „Untertor“ zur Verfügung.
auf den Linien MR-61 und 482 kann es durch die vorgegebenen Umleitungen (über Niederwetter oder die neue Straße Richtung Amönau und dann durch das Wohngebiet in Wetter) zu Verspätungen von bis zu 15 Minuten kommen.

Die Fahrt der Linie MR-61um 07:50 Uhr ab Wetter Bahnhofstraße zur Wollenbergschule wird auf jeden Fall stattfinden; die Stadthalle wird allerdings nicht angefahren. Auch diese Ausweichstrecke muss über die Umleitung gefahren werden und es wird daher zu Verspätungen kommen.

Rückfragen und Informationen direkt über die ALV-Hotline: 06421 6200693 oder RNV Marburg-Biedenkopf 06421 405-1378.

[ schliessen ]