Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Gemeinsame Pressemitteilung des Landkreises Marburg-Biedenkopf und Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement Marburg – Sperrung der Radwegbrücke bei Bellnhausen an der K 41
(Pressemitteilung Nr. 122/2013 vom 05.04.2013)

Marburg-Biedenkopf – Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement Marburg und der Landkreis Marburg-Biedenkopf teilen mit, dass im Laufe der 15. Kalenderwoche ab dem 8. April 2013 die Holzbrücke über die Zwester Ohm aus Verkehrssicherungsgründen gesperrt werden muss.

Bei der Brücke handelt es sich um eine Holzkonstruktion, die 1989 im Zuge des Neubaus der B 3a errichtet wurde. Das damals nur als vorübergehendes Provisorium vorgesehene Bauwerk weist nun erhebliche Schäden in Form von Pilzbefall und Fäulnis auf, sodass die Standsicherheit und damit auch die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet sind.

Ein Neubau der Brücke ist nicht vorgesehen. Aufgrund der geringen Verkehrsbelastung auf der K 61 werden derzeit Möglichkeiten untersucht, die Radfahrer künftig entlang der Fahrbahn zu führen.

Bis die endgültige Radwegeführung feststeht, müssen die Radfahrer den Radweg kurz hinter der Einmündung der L 3048 / K 61 verlassen und auf der Kreisstraße in Richtung Sichertshausen weiterfahren. Eine entsprechende Beschilderung wird eingerichtet.



[ schliessen ]