Link auf das Hauptmenü Link auf die Untermenüpunkte Link auf Inhaltsbereich
Ehrenmünze des Landkreises an Helmut Wege – 12 Jahre großes Engagement für den Landkreis

(Pressemitteilung Nr. 121/2012 vom 20.03.2012)
Marburg-Biedenkopf – Im Rahmen der letzten Sitzung des Kreistags am 16. März wurde Helmut Wege mit der Ehrenmünze des Landkreises Marburg-Biedenkopf ausgezeichnet. Wege erhielt die Auszeichnung für zwölfjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Kreistag und vor allem im Kreisausschuss. Die Münze trägt das Wappen des Landkreises und die Inschrift „Für treue Dienste – Landkreis Marburg-Biedenkopf“.

Helmut Wege gehört - mit Unterbrechungen - seit dem 17. Februar 1995 und hat im letzten Monat sein zwölftes Jahr in den Kreisgremien vollendet. „Er ist wirklich ein Repräsentant des Landkreises. Er setzt sich mit großem Einfühlungsvermögen und großem Engagement, ja eigentlich Enthusiasmus für den Landkreis und seine Belange ein“, sagte Kreistagsvorsitzender Detlef Ruffert bei der Überreichung der Ehrenmünze.
 

  Landrat Robert Fischbach (li.) und Kreistagsvorsitzender Detlef Ruffert (re.) gratulierten in der letzten Kreistagssitzung Helmut Wege zu seinem großen Engagement für den Landkreis. Foto: Landkreis
Landrat Robert Fischbach (li.) und Kreistagsvorsitzender Detlef Ruffert (re.) gratulierten in der letzten Kreistagssitzung Helmut Wege zu seinem großen Engagement für den Landkreis. Foto: Landkreis

Download Druckversion

[ schliessen ]